+
Das FBI, das US-Heimatschutzministerium und das Nationale Zentrum für Cybersicherheit Großbritanniens haben vor einer Cyber-Kampagne durch Angreifer gewarnt, die nach deren Erkenntnissen vom russischen Staat finanziert werden. Foto: Silas Stein/Illustration

Cyber-Kampagne durch Angreifer

BSI-Abwehrmaßnahmen nach FBI-Warnung vor russischen Hackern

Nach einer britisch-amerikanischen Warnung vor russischen Hacker-Angriffen hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Abwehrmaßnahmen gegen Cyber-Angreifer eingeleitet.

Berlin (dpa) - "Konkrete Vorfälle in Deutschland, bei denen die Vorgehensweise der Angreifer starke Ähnlichkeiten zu den seitens der USA und UK geschilderten Methoden aufweisen, sind dem BSI bekannt und werden derzeit analysiert", wurde eine BSI-Sprecherin von der "Bild"-Zeitung zitiert.

Tags zuvor hatten das FBI, das US-Heimatschutzministerium und das Nationale Zentrum für Cybersicherheit Großbritanniens vor einer Cyber-Kampagne durch Angreifer gewarnt, die nach deren Erkenntnissen vom russischen Staat finanziert werden. Als Angriffsziele wurde vor allem Netzwerktechnik bei Behörden und Unternehmen, aber auch in kritischer Infrastruktur und bei Anbietern von Internet-Zugängen ausgemacht. Russische Hacker hätten weltweit in großem Stil Netzwerk-Infrastrukturen infiltriert, hieß es.

In Deutschland wurde auch das Cyber-Abwehrzentrum, das die Bekämpfung von Cyber-Spionage, Cyber-Ausspähung, Cyber-Terrorismus und Cyber-Crime zusammenführt, alarmiert. "Das BSI hat betroffene Institutionen informiert und über das Cyber-Abwehrzentrum geeignete Abwehrmaßnahmen eingeleitet", sagte eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums zu "Bild".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donald Trumps Sicherheitsberater kritisiert EU mit drastischen Worten und droht
Bei der UN-Vollversammlung hielt auch Donald Trump seine Rede. Erst sorgt er für Gelächter, dann kritisiert er Deutschland. Der News-Ticker.
Donald Trumps Sicherheitsberater kritisiert EU mit drastischen Worten und droht
Deutsche Kampfjets fangen russische Überschallbomber ab 
Deutsche und belgische Kampfjets haben bei einem Abfangmanöver über der Ostsee zwei russische Überschall-Bomber identifiziert.
Deutsche Kampfjets fangen russische Überschallbomber ab 
Merkel wird nicht die Vertrauensfrage stellen
Hat die Kanzlerin noch das Vertrauen der Koalitionsfraktionen? Nein, sagt die FDP und fordert, die Vertrauensfrage zu stellen. Ja, heißt es in der Koalition - auch bei …
Merkel wird nicht die Vertrauensfrage stellen
Umfrage zur Landtagswahl: Söders CSU rauscht weiter ab - SPD am Tiefpunkt - AfD holt auf
In der aktuellsten Umfrage zur Landtagswahl 2018 in Bayern stürzt die CSU noch tiefer ab. Bitter sieht es auch für die SPD aus.
Umfrage zur Landtagswahl: Söders CSU rauscht weiter ab - SPD am Tiefpunkt - AfD holt auf

Kommentare