+
Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Justizministerin begrüßt Filesharing-Urteil

München - Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) begrüßt die BGH-Entscheidung zum Filesharing.

Dem Münchner Merkur (Freitagsausgabe) sagte sie: "Eltern haften nicht unbegrenzt für ihre Kinder - das gilt an Baustellen und auch im Internet. Die Entscheidung unterstreicht: Man muss nicht alles überwachen, was man überwachen kann."

Die Bundesregierung: Merkel und ihre Minister

Die Bundesregierung: Merkel und ihre Minister

Weiter erklärte sie, Eltern müssten "einem 13-jährigen Kind nicht hinterherspionieren. Eltern müssen ihr Kind belehren, dürfen ihm aber auch vertrauen." Ein Computer sei heute ein wichtiger Rückzugsraum, gerade für Kinder und Jugendliche.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Gipfel: Merkel warnt vor „schwieriger Zeit“ - Söder richtet während PK Bitte direkt ans RKI
Corona-Gipfel: Merkel warnt vor „schwieriger Zeit“ - Söder richtet während PK Bitte direkt ans RKI
TV-Duell zur US-Wahl 2020: Trump gegen Biden heute Nacht live im Free-TV und Live-Stream - Uhrzeit und Sender
TV-Duell zur US-Wahl 2020: Trump gegen Biden heute Nacht live im Free-TV und Live-Stream - Uhrzeit und Sender
Krieg in Bergkarabach: Türkischer Jet soll armenische Militärmaschine abgeschossen haben - Ankara dementiert
Krieg in Bergkarabach: Türkischer Jet soll armenische Militärmaschine abgeschossen haben - Ankara dementiert
 „Wurde von ihnen betrogen“: Ex-Mann von Bidens Frau erhebt schwere Vorwürfe - Enthüllungs-Buch soll folgen
 „Wurde von ihnen betrogen“: Ex-Mann von Bidens Frau erhebt schwere Vorwürfe - Enthüllungs-Buch soll folgen

Kommentare