+
Der langjährige Bayerische Ministerpräsident Franz Josef Strauß starb im Jahr 1988.

Obwohl die Kanzlerin an dem Tag in München ist

Merkel bleibt Strauß-Gedenkfeier fern

München - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nimmt nicht am Festakt zum 100. Geburtstag von Franz Josef Strauß teil - obwohl sie sich am gleichen Tag in München aufhält.

„Sie war geladen und hat vor einiger Zeit aus Termingründen abgesagt“, sagte eine Sprecherin der Bayerischen Staatskanzlei am Freitag. Dabei wird sich Merkel nach Angaben des Bundespresseamtes am 4. September, dem Tag der Gedenkfeier, bis zum Nachmittag in München befinden. Dort statte sie der Technischen Universität einen Besuch ab.

„Danach ist die offizielle Terminliste bei uns beendet“, sagte eine Sprecherin des Bundespresseamtes. Ob die CDU-Chefin danach möglicherweise noch Partei-Termine wahrnehme, könne sie aber nicht sagen. Zunächst hatte die „Süddeutsche Zeitung“ über Merkels Aufenthalt in München und ihre Abwesenheit vom Strauß-Festakt berichtet.

dpa

Lesen Sie auch: CSU nennt Boykott von Strauß-Gedenkfeier "schäbig"

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schulz vs. Gabriel: Ein Konflikt zur Unzeit
Martin Schulz und Sigmar Gabriel könnten alles in die Waagschale werfen, um die SPD zu erneuern und von einer großen Koalition zu überzeugen. Doch sie schreiten alles …
Schulz vs. Gabriel: Ein Konflikt zur Unzeit
Merkel will stabile Regierung ohne wechselnde Mehrheiten
Allen, die sich noch Illusionen hingeben, macht die CDU-Chefin es nochmal deutlich: Die Union will mit der SPD nur über die Fortsetzung der großen Koalition verhandeln. …
Merkel will stabile Regierung ohne wechselnde Mehrheiten
Wirbel um SEK-Logo in sächsischem Anti-Terror-Fahrzeug
Fraktur und ähnliche Schriften wecken Erinnerungen an die NS-Zeit. Da macht ein Logo der Spezialeinheit der sächsischen Polizei keine Ausnahme. Die Aufregung über die …
Wirbel um SEK-Logo in sächsischem Anti-Terror-Fahrzeug
Heftige Vorwürfe gegen Kanzlerin: Jetzt trifft Merkel die Hinterbliebenen der Terror-Opfer
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am Montag mit Angehörigen von Opfern des Berliner Terroranschlags vor einem Jahr getroffen. Die Begegnung im Kanzleramt fing am …
Heftige Vorwürfe gegen Kanzlerin: Jetzt trifft Merkel die Hinterbliebenen der Terror-Opfer

Kommentare