+
Musste sich an den Augen operieren lassen: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich in eine Bremer Klinik einliefern lassen.

Kleiner Eingriff in Bremen

Eine Woche vor seinem Urlaub: Steinmeier muss sich OP unterziehen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich in einer Bremer Klinik einer Augen-Operation unterziehen müssen. Es ist nicht der erste Eingriff an den Sehorganen beim SPD-Politiker.

Bremen - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich am Dienstag in einer Bremer Klinik am Auge operieren lassen. Nach dem kleineren Eingriff wollte der 62-Jährige bereits am Mittwoch wieder nach Berlin zurückkehren, wie eine Sprecherin des Präsidialamtes mitteilte. Dem Staatsoberhaupt gehe es gut, berichtete die Bild in ihrer Internetausgabe unter Berufung auf Steinmeiers Umfeld.

Lesen Sie auch: 

Steinmeier zum Asylstreit: Wunden werden schwer heilen

Dem Bericht zufolge waren Steinmeier wegen eines Augenleidens bereits vor langer Zeit Hornhäute eines Spenders transplantiert worden. In jüngster Zeit habe Steinmeiers Sehkraft offenbar wieder nachgelassen, deshalb sei eine neuerliche Operation nötig geworden.

Steinmeier geht kommende Woche in den Urlaub, seine Amtsgeschäft führt dann der Bundesratspräsident, Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD).

Lesen Sie auch: Schelte für die CSU: Bundespräsident rügt Sprachverrohung im Streit über Asylpolitik

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pakistans Premier will mit Indien wieder über Frieden reden
Islamabad (dpa) - Der pakistanische Ministerpräsident Imran Khan hat in einem Brief an den indischen Premier Narendra Modi die Wiederaufnahme von Friedensgesprächen …
Pakistans Premier will mit Indien wieder über Frieden reden
Hambacher Forst: Video kurz vor Todessturz aufgetaucht - Offenbar neue Details zu Unfallhergang
Im Hambacher Forst ist bei einem Unfall ein Journalist ums Leben gekommen. Ein Video kurz vor dem Todessturz ist nun aufgetaucht - und es gibt offenbar neue Details zum …
Hambacher Forst: Video kurz vor Todessturz aufgetaucht - Offenbar neue Details zu Unfallhergang
Grüne in Bayern attackieren CSU: An Lebensrealität der Menschen vorbei
Die GroKo ist erneut in der Krise, die Landtagswahl 2018 in Bayern wird auch eine bundespolitische Bedeutung haben. Die Grünen attackieren im Wahlkampf nun die CSU.
Grüne in Bayern attackieren CSU: An Lebensrealität der Menschen vorbei
Koalitionsbruch wegen Maaßen? Nahles-Konkurrentin mit drastischer Forderung
Der Vorfall hatte tagelange Demonstrationen ausgelöst. Nun ist ein Beschuldigter der tödlichen Messerattacke in Chemnitz offenbar auf freiem Fuß. Merkel ist unterdessen …
Koalitionsbruch wegen Maaßen? Nahles-Konkurrentin mit drastischer Forderung

Kommentare