Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
1 von 15
Begleitet von starken Sicherheitsvorkehrungen ist der Bundespresseball in Berlin am Freitagabend von Bundespräsident Christian Wulff eröffnet worden. Die Straße vor dem Hotel war von der Polizei zum Teil abgesperrt. Wegen der Terrorwarnungen hatten Polizisten mit Spürhunden tagsüber den Ballsaal und den Flanierbereich untersucht.
Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
2 von 15
Bundeswirtschaftsminister Rainer Bruederle (FDP) und seine Frau Angelika
Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
3 von 15
Bundespraesident Christian Wulff und seine Frau Bettina
Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
4 von 15
Bundespraesident Christian Wulff und seine Frau Bettina
Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
5 von 15
Der Vorsitzende der Bundespressekonferenz, Werner Goessling, und Bettina Wulff
Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
6 von 15
Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
7 von 15
Journalist Ulrich Wickert und seine Frau Julia Jaeckel-Wickert
Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror
8 von 15
Bundesgesundheitsminister Philipp Roesler (FDP) und seine Frau Wiebke

Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror

Bundespresseball: Tanzen gegen den Terror

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump
Washington - Donald und Melania Trump sind seit Freitag das „First couple“ von Amerika. Wir haben die Bilder ihrer ersten Auftritte. 
So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump
Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol
Washington - Trump ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Oberste Verfassungsrichter der USA, John Roberts, hat dem Republikaner auf den Stufen …
Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol
So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor
Washington - Die US-Hauptstadt Washington ist extrem gesichert. Zur Vereidigung von Donald Trump als Prädident der Vereinigten Staaten werden zwischen 700.000 und …
So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor
Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen
London - Wie soll die EU auf die Schmeicheleien und Drohungen der britischen Premierministerin reagieren? Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sieht harte Arbeit vor …
Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Kommentare