+
Ottmar Schreiner.

Im Alter von 67 Jahren gestorben

Bundestag gedenkt Ottmar Schreiner

Berlin - Der Bundestag hat am Donnerstag des gestorbenen Ottmar Schreiner gedacht. Der SPD-Politiker war am 6. April im Alter von 67 Jahren gestorben. Er gehörte 32 Jahre der SPD-Bundestagsfraktion an.

Bundestagspräsident Norbert Lammert sagte zu Beginn der Sitzung, Schreiner sei Sozialpolitiker und Sozialdemokrat gewesen - und zwar in dieser Reihenfolge. Dies habe es seiner Partei nicht immer leicht gemacht, aber Schreiner selbst auch nicht. „Keine Frage: Sein Herz schlug links.“

So habe Ottmar Schreiner früher als andere vor den Folgen unkontrollierter Kapitalmärkte gewarnt. Der SPD-Politiker war am 6. April im Alter von 67 Jahren gestorben. Er gehörte 32 Jahre der SPD-Bundestagsfraktion an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Treffen mit Merkel: Putin sieht Deutschland als „führenden Partner“
Seit Russland 2014 die ukrainische Halbinsel Krim annektiert hat, gilt das deutsch-russische Verhältnis als gespannt. Beim Treffen mit Merkel auf Schloss Meseberg nennt …
Treffen mit Merkel: Putin sieht Deutschland als „führenden Partner“
Trump wirft sozialen Medien "Zensur" konservativer Meinungen vor
Unlängst haben soziale Medien den ultrarechten US-Verschwörungstheoretiker Alex Jones gesperrt. US-Präsident Donald Trump geht nun auf Facebook & Co. los und spricht …
Trump wirft sozialen Medien "Zensur" konservativer Meinungen vor
Nahles gegen Leistungskürzungen für junge Hartz-IV-Bezieher
Die SPD dringt schon länger darauf, die Sanktionen für Langzeitarbeitslose zu überprüfen. Die Parteichefin sieht aber noch mehr Nachbesserungsbedarf.
Nahles gegen Leistungskürzungen für junge Hartz-IV-Bezieher
Erdogan als AKP-Chef bestätigt - "Wir kapitulieren nicht"
Erdogan ist in Kampfstimmung. Auf dem Parteikongress seiner islamisch-konservativen AKP wird er als Parteichef bestätigt und baut seine Macht aus. Und er teilt in …
Erdogan als AKP-Chef bestätigt - "Wir kapitulieren nicht"

Kommentare