Regierungsprojekt verabschiedet

Bundestag stimmt Ökostrom-Reform zu

Berlin - Der Bundestag hat mit großer Mehrheit der umstrittenen Ökostromreform der Koalition zugestimmt. Für das schwarz-rote Regierungsprojekt votierten am Freitag 454 Abgeordnete mit Ja bei 583 abgegebenen Stimmen.

Es gab 123 Nein-Stimmen und sechs Enthaltungen. Ob die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) zum 1. August komplett umgesetzt werden kann, ist noch unsicher. Die EU-Kommission hat Einwände. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) erwartet jedoch im Juli eine Lösung mit Brüssel. Davon hängen auch die Milliarden-Rabatte für die Industrie bei der EEG-Umlage ab. Am 11. Juli wird noch der Bundesrat die Reform beraten - die Länder wollen sie aber nicht blockieren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Proteste in Serbien gegen Corona-Restriktionen friedlich
Die Wut über die Pandemie-Maßnahmen der Regierung führte zu Straßenschlachten. Nun zeigen Tausende Serben, dass ihr Protest auch anders funktioniert.
Proteste in Serbien gegen Corona-Restriktionen friedlich
Supreme Court beendet Streit um Trump-Finanzunterlagen nicht
Der Supreme Court sendet im Ringen um die Herausgabe von Finanzunterlagen Donald Trumps eine klare Botschaft an den Präsidenten. Vollkommen offen ist allerdings, ob und …
Supreme Court beendet Streit um Trump-Finanzunterlagen nicht
Spion bei Merkel-Regierung enttarnt: Ausländischer Agent war bei Sprecher Seibert aktiv
Die Bundesregierung wird offenbar von einem Spionage-Fall erschüttert. Ein Mitarbeiter von Merkels Regierungssprecher Steffen Seibert soll als ausländischer Agent tätig …
Spion bei Merkel-Regierung enttarnt: Ausländischer Agent war bei Sprecher Seibert aktiv
USA erleiden nächsten Corona-Rekord – Familie verkauft Bleichmittel als Wundermedikament
Die Zahl der Corona-Infizierten in den USA erreicht ein neues Rekordhoch. In Florida verkauft eine Familie derweil ein gefährliches Wundermittel gegen das Coronavirus.
USA erleiden nächsten Corona-Rekord – Familie verkauft Bleichmittel als Wundermedikament

Kommentare