+
Wahlkampf im Internet: Auch twitter, facebook, flickr, studiVZ und YouTube sind die Spitzenkandidaten der Parteien vertreten.

Internet-Steckbrief der Spitzenkandidaten

Barack Obama hat es vorgemacht: Als erster Politiker betrieb der US-Präsident Wahlkampf im Internet. Klar, dass auch die Spitzenkandidaten in Deutschland da nachziehen. Lesen Sie hier den (etwas anderen) Internet-Steckbrief der Top-Politiker.

Der Großteil der potenziellen Wähler, die sich im Internet in diversen Sozialen Netzwerken tummelt, dürfte zwischen 18 und 30 Jahre alt sein. Somit erstes Gebot im Internet-Wahlkampf: jung(-geblieben), dynamisch und modern wirken. YouTube-Videos, twitter-Nachrichten und Blogs dürfen da natürlich nicht fehlen.

Wir haben die diversen Internetseiten der Spitzenkandidaten von CDU, CSU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, FDP und Die Linke unter die Lupe genommen und einen Steckbrief verfasst:

Angela Merkel (CDU)

Homepage von Angela Merkel
  • Alter: 55 Jahre
  • Hobbys: Gartenarbeit, Kochen
  • Beruf: Bundeskanzlerin
  • Arbeitgeber: Das Deutsche Volk
  • Lieblingsserie: Tatort
  • Lieblingsmusik: Richard Wagner, Beatles, Karat
  • Lieblingszitat: In der Politik geht es nicht darum, Recht zu haben, sondern Recht zu behalten (Konrad Adenauer).
  • Größter Wunsch: Einmal mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Wladiwostok reisen.
  • Fans auf Facebook: 12.600
  • Unterstützer: u.a. Kaliforniens Gouverneur Arnold Schwarzenegger

Angela Merkel bei

Facebook

YouTube

StudiVZ/MeinVZ

Frank-Walter Steinmeier (SPD)

Homepage von Frank-Walter Steinmeier
  •  Alter: 53 Jahre
  • Beruf: Bundesminister des Auswärtige
  • Berufsziel: Bundeskanzler
  • Interessen: Fußball, Architektur
  • Hobbys: Reisen, Lesen
  • Lieblingszitat: „Frieden ist nicht alles, aber ohne Frieden ist alles nichts“ (Willy Brandt)
  • Lieblingsserien: Türkisch für Anfänger
  • Lieblingsmusik: Jazz, Klassik
  • Lieblingsfilm: u.a. Die Vorstadtkrokodile
  • Fans auf Facebook: 4662

Frank-Walter Steinmeier bei

Facebook

YouTube

StudiVZ/MeinVZ

Flickr

Horst Seehofer (CSU)

Homepage von Horst Seehofer
  • Alter: 60 Jahre
  • Beruf: Bayerischer Ministerpräsident
  • Arbeitgeber: CSU
  • Hobbys: Fahrradfahren
  • Interessen: Die Menschen in Bayern
  • Lieblingsmusik: Klassik
  • Vorbild: Franz-Josef Strauß
  • Motto: „Politiker sind für die Menschen da, nicht die Menschen für die Politiker.“
  • Lieblingsessen: eine ordentliche bayerische Brotzeit
  • Erste eigene Anschaffung als Kind: ein Fahrrad 
  • Lieblingssong zum Mitsingen: Bayern-Hymne („Gott mit Dir, Du Land der Bayern“)
  • Fußballverein: FC Bayern München (er freut sich aber über jeden Erfolg einer bayerischen Mannschaft) 
  • Fans auf Facebook: 250

Horst Seehofer bei

Facebook

YouTube

StudiVZ/MeinVZ

twitter

Flickr

Guido Westerwelle (FDP)

Homepage von Guido Westerwelle
  • Alter: 48 Jahre
  • Beruf: Fraktionsvorsitzender der FDP im Deutschen Bundestag
  • Hobbys: Sport, Kunst, Freunde treffen, Kochen
  • Musikgeschmack: Charts und Klassik, Oper und Pop
  • Lieblingsfilm: u.a. Rocky Horror Picture Show
  • Lieblingsbuch: u.a. Pippi Langstrumpf
  • Lieblingszitat: „Erlaubt ist, was gefällt und keinem anderen schadet.“

Guido Westerwelle bei

Facebook

YouTube

StudiVZ/MeinVZ

Gregor Gysi und Oskar Lafontaine (Die Linke)

Gregor Gysi und Oskar Lafontaine

Gregor Gysi:

  • Alter: 61 Jahre
  • Beruf: Rechtsanwalt, Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion im Deutschen Bundestag
  • Fans auf Facebook: 483

Gregor Gysi bei

Facebook

YouTube

StudiVZ/MeinVZ

Oskar Lafontaine:

  • Alter: 66 Jahre
  • Beruf: Parteivorsitzender der Linke
  • Fans auf Facebook: 363

Oskar Lafontaine bei

Facebook

YouTube

StudiVZ/MeinVZ

Renate Künast und Jürgen Trittin (Grüne)

Homepage von Renate Künast und Jürgen Trittin

Jürgen Trittin:

  • Alter: 55 Jahre Beruf: stellvertretender Fraktionsvorsitzender
    von Bündnis90/Die Grünen
  • Arbeitgeber: Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Spitzname: „Mr. Atomausstieg“
  • Interessen: Film und Theater. Laufen, Kochen und Wandern. Werder.
  • Aktivitäten: Politik und Journalismus
  • Motto: „Eine andere Welt ist möglich und nötig“
  • Lieblingsbuch: Krimis von Vasquez, Veit Heinichen, Montalban... Kochbücher
  • Lieblingsmusik: Depeche Mode, Franz Ferdinand, Jonny Cash, Duffy, Talking Heads, Trio, Patti Smith, Fehlfarben, Foyer des Arts, Brian Ferry
  • Lieblingsfilme: u.a. Für eine Handvoll Dollar; Das Schweigen der Lämmer; Halbe Treppe; There Will Be Blood; Der Knochenmann
  • Lieblingszitate: „Du hast keine Chance - nutze sie!“ „Du kannst nicht zweimal in den gleichen Fluss steigen“
  • Fans auf Facebook: 2239

Jürgen Trittin bei

Facebook

YouTube

StudiVZ/MeinVZ

twitter

Renate Künast:

  • Alter: 53
  • Beruf: Vorsitzende der Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen
  • Arbeitgeber: Bündnis90/Die Grünen
  • Spitzname: „Die Anwältin“
  • Hobbys: im Urlaub hinter Bücherdeckeln verschwinden- und zwei Tage nicht mehr hervor kommen; Kochen und mit Freunden gemeinsam das Werk genießen Fahrradfahren, Skaten, in die Sauna gehen, Spaziergänge, um den Kopf frei zu bekommen
  • Interessen: Bücher und Gärten beides auch in Kombination: Gartenbücher lesen
  • Lieblingsmusik: zur Entspannung am liebsten Musik ohne Worte, vor allem Klassik, Jazz
  • Lieblingsbücher: im Moment: "Der Turm" von Uwe Tellkamp, "Istanbul" von Orhan Pamuk
  • Wünsche: in der Freizeit öfter kreativ betätigen - malen, dekorieren, basteln...
  • Fans auf Facebook: 2077

Renate Künast bei

Facebook

YouTube

StudiVZ/MeinVZ

twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Greta Thunberg im ICE: überfüllte Züge "großartiges Zeichen"
Ein Tweet von Greta Thunberg löst viel Spott über die Deutsche Bahn aus - denn die schwedische Klimaaktivistin muss im Zug auf dem Fußboden Platz nehmen. Aber Thunberg …
Greta Thunberg im ICE: überfüllte Züge "großartiges Zeichen"
Klimagipfel endet mit Enttäuschung statt Fortschritten
Zwei Wochen lang haben fast 200 Länder beim UN-Klimagipfel verhandelt, gestritten und gerungen - am Ende stand es Spitz auf Knopf. Nie zuvor wurde länger überzogen. Die …
Klimagipfel endet mit Enttäuschung statt Fortschritten
UN-Klimagipfel einigt sich auf Kompromiss - Hofreiter kritisiert „eklatantes Versagen“
Die UN-Klimakonferenz in Madrid endet nach einer 40-stündigen Verlängerung mit einem Kompromiss. Greta Thunberg hat derweil auf ihrem Heimweg mit der DB zu kämpfen.
UN-Klimagipfel einigt sich auf Kompromiss - Hofreiter kritisiert „eklatantes Versagen“
Anne Will fällt schon wieder aus - Wann es mit dem ARD-Talk weitergeht
Schon wieder kein Polit-Talk am Sonntagabend - auch am 15. Dezember entfällt „Anne Will“ im Ersten. Wann es mit der Sendung weitergeht:
Anne Will fällt schon wieder aus - Wann es mit dem ARD-Talk weitergeht

Kommentare