+
Am 22. September ist Bundestagswahl. 916.913 Münchner sind dann aufgerufen, in vier Wahlkreisen ihre Stimmen abzugeben. Doch wen mit der Erststimme wählen?

Wen soll ich mit der Erststimme wählen?

Das sind alle Direkt-Kandidaten für München

München - Am 22. September ist Bundestagswahl. 916.913 Münchner sind dann aufgerufen, in vier Wahlkreisen ihre Stimmen abzugeben. Doch wen mit der Erststimme wählen? Das sind alle Direkt-Kandidaten für München im Porträt.

Es sind nur noch wenige Tage bis zur Bundestagswahl 2013: Am Sonntag wir in Deutschland gewählt. Um Ihnen die Entscheidung bei der Erststimme zu erleichtern, haben wir einen Überblick über alle Direkt-Kandidaten für München zusammengestellt.

Das sind die Kandidaten für München-Nord (Wahlkreis 218)

Das sind die Kandidaten für München-Ost (Wahlkreis 219)

Das sind die Kandidaten für München-Süd (Wahlkreis 220)

Das sind die Kandidaten für München-West (Wahlkreis 221)

Mehr zum Thema:

Erststimme, Zweitstimme, Briefwahl: Das müssen Sie wissen

Letzte Umfragen: Mini-Vorsprung für Schwarz-Gelb

Bundestagswahl: Ergebnisse aus der Region finden Sie hier

Bundestagswahl: Hintergründe und Infos finden Sie hier

Bundestagswahl 2013 in Zahlen und Fakten

Bundestagswahl 2013 in Zahlen und Fakten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Nach dem Shutdown in den USA hat der Senat in Washington am Samstag eine Sondersitzung einberufen, um doch noch eine Lösung im Haushaltsstreit zwischen Demokraten und …
Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul
Der zweite schwere Angriff in Kabul gleich zu Jahresanfang trifft ein großes Hotel. Die Gefechte der Spezialkräfte mit den Angreifern dauern Stunden. Gleichzeitig …
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul
Dieser 28-jährige Student könnte Angela Merkel stürzen
Er liefert sich derzeit ein Fernduell mit Martin Schulz: Juso-Chef Kühnert organisiert den Widerstand gegen eine weitere große Koalition. Am Sonntag wird abgerechnet. …
Dieser 28-jährige Student könnte Angela Merkel stürzen
Trotz Merkel-“Nein“: Schulz erwägt nächsten Vorstoß
Seit über einer Woche herrscht schon Stillstand: Am Sonntagnachmittag wird sich die SPD für oder gegen die GroKo entscheiden - der Ausgang der Abstimmung scheint offen. …
Trotz Merkel-“Nein“: Schulz erwägt nächsten Vorstoß

Kommentare