Video über historischen Kampf

Lego-Clip gewinnt Wahlaufruf-Wettbewerb

Berlin - Ein 30-Sekunden-Clip mit Lego-Figuren ist der Gewinner des vom Bundestag veranstalteten Wettbewerbs um den besten Video-Wahlaufruf.

Wie der Bundestag am Mittwoch mitteilte, entschied sich eine Jury aus Prominenten und Parlamentsvertretern für den Clip von Franz Fürstberger. In seinem kurzen Video erzählt Fürstberger mit Hilfe von Lego-Figuren, dass die Bundestagswahl am kommenden Sonntag das Ergebnis eines historischen Kampfs um das allgemeine Wahlrecht ist.

Bundestagswahl 2013: Alle Infos und Hintergründe 

Für den Wettbewerb hatten zunächst Nutzer der Internetplattform YouTube die 20 besten Kandidaten ausgewählt. Deren Videos wurden anschließend von den Bundestags-Juroren begutachtet. Den zweiten Platz gewann ein Video, in dem eine junge Frau originelle Gründe zur Wahlteilnahme aufzählt. Platz drei ging an einen Clip, der die Bundestagswahl mit vermeintlich schwierigen Alltagsentscheidungen vergleicht.

Sehen Sie hier den Video-Wahlaufruf von Franz Fürstenberger

AFP

 

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

EU-Ratspräsident Tusk trifft Premierministerin May
Brüssel (dpa) - Auf der Suche nach einem Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen trifft sich EU-Ratspräsident Donald Tusk erneut mit der britischen Premierministerin …
EU-Ratspräsident Tusk trifft Premierministerin May
Simbabwes neuer Präsident Mnangagwa wird vereidigt
Mnangagwa soll das Land bis zu den für nächstes Jahr geplanten Wahlen führen. Der 75-Jährige gehört seit Jahrzehnten zur politischen Elite des Landes im südlichen …
Simbabwes neuer Präsident Mnangagwa wird vereidigt
Skurrile Wende: Seehofer präsentiert Stoiber und Waigel - statt klarer Worte
Für die CSU sollte es ein wichtiger Tag werden - Horst Seehofer wollte seine Zukunft klären. Stattdessen trat die Vergangenheit in Person von Theo Waigel und Edmund …
Skurrile Wende: Seehofer präsentiert Stoiber und Waigel - statt klarer Worte
Deutsche und Türken gedenken der Anschlagsopfer von Mölln
Vor 25 Jahren starben in Mölln erstmals nach 1945 wieder Menschen bei fremdenfeindlichen Anschlägen. Hoffentlich haben alle daraus gelernt, sagt der türkische …
Deutsche und Türken gedenken der Anschlagsopfer von Mölln

Kommentare