+
Die "taz" titelt am Montag mit der Überschrift "Nächste Ausfahrt 2017" und spielt damit darauf an, dass die Deutschen nun bis zur nächsten Bundestagswahl warten müssen.

Wahlnachlese

Presse zu Merkel: "Nächste Ausfahrt 2017"

Berlin - Das Traumergebnis bei der Bundestagswahl dürfte für Kanzlerin Merkel ein Grund zur Freude sein. Die Presse sieht das Ergebnis aber zum Teil kritisch. Und manchmal auch mit Humor.

Der Wahl-Triumph der Union von Kanzlerin Angela Merkel und das Aus für Schwarz-Gelb ist nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa ein Thema. Die nationale und internationale Presse greift das Ergebnis zum Teil euphorisch, aber auch kritisch und manchmal mit Humor auf. Wir haben die besten Stimmen für Sie zusammengetragen.

Pressestimmen: Merkels Mittelmaß

Presse: "Merkel, Merkel über alles"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So verabschiedete sich Barack Obama von Angela Merkel 
Washington - Der letzte Anruf gebührte der Kanzlerin: US-Präsident Barack Obama hat sich an seinem letzten vollen Amtstag von Angela Merkel und ihrem Mann Joachim Sauer …
So verabschiedete sich Barack Obama von Angela Merkel 
Kommentar: Späte Trauer nach Anschlag in Berlin
Sie empfinde die „mangelnde Beachtung“ der Terroropfer und ihrer Angehöriger von Seiten des Staates als „traurig und unwürdig“, klagte zuletzt die Partnerin eines beim …
Kommentar: Späte Trauer nach Anschlag in Berlin
Trump will "philosophische" Antrittsrede halten
Washington - Der künftige US-Präsident Donald Trump will am Freitag nach Angaben eines Sprechers eine "sehr persönliche" Antrittsrede mit seiner "Vision für das Land" …
Trump will "philosophische" Antrittsrede halten
Spannung vor dem Eid: Trump übernimmt die Macht
Die USA stehen vor einer Zeitenwende: Der liberale Demokrat Barack Obama übergibt den Stab an den ungestümen Republikaner Donald Trump. Am Freitag ist es so weit - ein …
Spannung vor dem Eid: Trump übernimmt die Macht

Kommentare