Bundestagswahl
1 von 9
Kurz vor der Bundestagswahl ist das Interesse der Bürger an Internet-Informationen über politische Themen und Kandidaten offenbar gestiegen. Das zeigten wachsende Unterstützerzahlen für Spitzenpolitiker in sozialen Netzwerken sowie zahlreiche Informationsabrufe bei Suchmaschinen und Onlinelexika, teilte der Hightech-Verband Bitkom am Mittwoch in Berlin mit.
Angela Merkel
2 von 9
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Zahl ihrer Anhänger bei Facebook in den vergangenen 30 Tagen um 21.700 auf 365.745 gesteigert
Peer Steinbrück
3 von 9
SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück gewann bei Facebook 15.600 Fans hinzu und zählt nun 53.511 Anhänger
Gregor Gysi
4 von 9
Linke-Spitzenkandidat Gregor Gysi hat 28.689 Facebook-Fans...
Sahra Wagenknecht
5 von 9
...das sind immerhin mehr als doppelt so viele wie bei Sahra Wagenknecht (11.304)
Jürgen Trittin
6 von 9
Grünen-Spitzenkandidat Jürgen Trittin freut sich über 12.098 Facebook-Fans
Katrin Göring-Eckardt
7 von 9
Die Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt kommt auf 8954 Facebook-Fans
Rainer Brüderle
8 von 9
Am schlechtesten schneidet FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle bei Facebook ab - er hat nur 4833 Fans

Bundestagswahl 2013

So viele Facebook-Fans haben die Spitzenkandidaten

Berlin - Kurz vor der Bundestagswahl ist das Interesse der Bürger an Internet-Informationen über politische Themen und Kandidaten offenbar gestiegen. Das zeigten wachsende Unterstützerzahlen für Spitzenpolitiker - zum Beispiel bei Facebook.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Trump droht im Wahlkampf mit Schließung der Grenze zu Mexiko
Mehrere tausend Migranten aus Honduras sammeln sich derzeit in Guatemala. Ihr Ziel: die USA. US-Präsident Trump sieht darin einen Angriff auf sein Land. Die Polizei in …
Trump droht im Wahlkampf mit Schließung der Grenze zu Mexiko
Fall Khashoggi: Zeitung nennt angeblichen Hauptverdächtigen
Nach dem Verschwinden des saudischen Regimekritikers Khashoggi haben Ermittler die Spurensuche in Konsulat und Residenz des Konsuls abgeschlossen. Aber das heißt …
Fall Khashoggi: Zeitung nennt angeblichen Hauptverdächtigen
EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal
Neue Vorschläge hat EU-Ratschef Tusk aus London gefordert, um die Blockade bei den Brexit-Verhandlungen zu durchbrechen. Den Ruf hat die britische Regierungschefin May …
EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal
Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien
Vor mehr als zwei Wochen verschwand der saudische Journalist Dschamal Chaschukdschi unter mysteriösen Umständen. Zu dem Fall gibt es viele offene Fragen. Auch für …
Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien