Bundestagswahl 2017

So sieht das vorläufige amtliche Endergebnis für Bayern aus

  • schließen

In Bayern steht das vorläufige amtliche Endergebnis der Bundestagswahl. Die CSU holte in allen 46 Wahlkreisen im Freistaat jeweils das Direktmandat. 

München - Das vorläufige amtliche Endergebnis für Bayern steht. Die CSU erhielt bei der Bundestagswahl 2017 das schlechteste Ergebnis seit 1949. Nach der Auszählung aller Wahlkreise steht aber fest: Die CSU hat in allen 46 Wahlkreisen das Direktmandat erhalten. Die SPD erhielt im Freistaat das schlechtes Bundestagswahlergebnis überhaupt. Die AfD wurde im Freistaat drittstärkste Kraft. FDP, Grüne und Linke legten zu.

Das ist das vorläufige amtliche Endergebnis der Bundestagswahl in Bayern

Parteien

Zweitstimme 2017

Zweitstimme 2013 (zum Vergleich)

Abgegebene Stimmen

78,2%

70,0%

CSU

38,8,2%

49,3%

SPD 

15,3%

20,0%

Grüne

9,8%

8,4%

FDP

10,2%

5,1%

AfD

12,4%

4,3%

Linke

6,1%

3,8%

Freie Wähler

2,7%

2,7%

Piraten

0,4%

1,9%

ÖDP

0,9%

1,0%

BP

0,8%

0,9%

NPD

0,3%

0,9%

Tierschutzpartei

0,9%

0,7%

MLPD

0,0%

0,0%

BüSo

0,0%

-

BGE

0,1%

-

DiB

0,2%

-

DKP

0,0%

-

DM

0,2%

-

Die Partei

0,7%

0,0%

Gesundheit

0,1%

-

V-Partei

0,2%

-

  

Die AfD schnitt dabei vor allem in Niederbayern, der Oberpfalz sowie Teilen Schwabens und Oberbayerns überdurchschnittlich ab. In München fuhr die AfD mit 11,2 Prozent im Schnitt allerdings ein eher schwaches Ergebnis ein. Hier die Top 10 der Wahlkreise mit den höchsten AfD-Stimmenanteilen bei den Zweitstimmen:

1. Wahlkreis Deggendorf: 19,2 Prozent 

2. Wahlkreis Straubing: 18,4 Prozent 

3. Wahlkreis Schwandorf: 17,4 Prozent 

4. Wahlkreis Rottal-Inn: 16,5 Prozent 

5. Wahlkreis Passau: 16,1 Prozent 

6. Wahlkreis Ingolstadt: 15,1 Prozent 

7. Wahlkreis Neu-Ulm: 15,1 Prozent 

8. Wahlkreis Donau-Ries: 14,7 Prozent 

9. Wahlkreis Landshut: 14,6 Prozent 

10. Wahlkreis Altötting: 14,5 Prozent

Das vorläufige amtliche Endergebnis für ganz Deutschland, finden Sie hier. Im Live-Ticker halten wir sie außerdem über alle aktuellen Entwicklungen rund um die Bundestagswahl 2017 auf dem laufenden. 

dpa/Video: Glomex

Rubriklistenbild: © picture alliance / Peter Kneffel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brexit-Chaos: Wird Theresa May „binnen Tagen“ abgelöst? - Krisensitzung auf dem Landsitz 
Eine Demo gegen den Brexit in London ist offenbar zu „einer der größten Protestmärsche in der Geschichte Großbritanniens“ geworden. Kabinettsmitglieder planen derweil …
Brexit-Chaos: Wird Theresa May „binnen Tagen“ abgelöst? - Krisensitzung auf dem Landsitz 
Zwischenergebnis bei Wahlen in Thailand: Diese Partei liegt vorn
Die ersten Wahlen seit dem Militär-Putsch im Jahr 2014 in Thailand stehen bevor. Die Partei Phalang Pracharat, die dem Militär nahe steht, gilt als Favorit bei der Wahl.
Zwischenergebnis bei Wahlen in Thailand: Diese Partei liegt vorn
Billionenschweres Megaprojekt: Scharfe Kritik an Italiens Einstieg in die "Neue Seidenstraße"
Italien und China haben sich auf eine "Neue Seidenstraße" geeinigt. Die Handelsbeziehungen sollen so gestärkt werden. Die EU und die USA kritisieren die Vereinbarung. 
Billionenschweres Megaprojekt: Scharfe Kritik an Italiens Einstieg in die "Neue Seidenstraße"
Anne Will macht heute Abend Pause - der Grund hat mit dem Brexit-Chaos  zu tun
Am heutigen Sonntag läuft nicht wie gewohnt Anne Will nach dem Tatort. Die Talk-Show entfällt, obwohl es reichlich Themen zum Diskutieren gäbe. Was ist da los?
Anne Will macht heute Abend Pause - der Grund hat mit dem Brexit-Chaos  zu tun

Kommentare