Landgericht spricht Kohl eine Million Euro Schadenersatz zu

Landgericht spricht Kohl eine Million Euro Schadenersatz zu
+
Unter der Leitung von Wolfgang Schäuble will die CDU-Basis auch über neue Impulse für die Wirtschafts- und Währungsunion diskutieren.

Deutschlandkongress

CDU-Basis diskutiert über die Rolle Europas in der Welt

Frankfurt/Main - Die Rolle Europas in einer globalisierten Welt, der Brexit und die Sicherheitspolitik stehen im Mittelpunkt des Deutschlandkongresses von CDU und CSU in Frankfurt.

Unter der Leitung von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will die CDU-Basis auch über neue Impulse für die Wirtschafts- und Währungsunion diskutieren. Zudem soll es um die Bedeutung des Freihandels angesichts der umstrittenen Freihandelsabkommen Ceta der EU mit Kanada und TTIP mit den USA gehen.

Es handelt sich um die vierte Veranstaltung zu aktuellen Themen mit Experten und Politikern im Rahmen von insgesamt sechs Deutschlandkongressen. Die nächsten Treffen sind im November in Bonn und Berlin geplant.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landgericht spricht Kohl eine Million Euro Schadenersatz zu
Köln - Im Rechtsstreit um Tonbandmitschnitte von Helmut Kohl (CDU) hat das Landgericht Köln dem Altkanzler eine Million Euro Schadenersatz zugesprochen.
Landgericht spricht Kohl eine Million Euro Schadenersatz zu
NSU-Prozess: Zschäpe-Psychiater kritisiert Gerichts-Gutachter
München - Der Bochumer Gerichtspsychiater Pedro Faustmann hat seinem Kollegen Henning Saß am Donnerstag im NSU-Prozess Mängel bei der Begutachtung der Hauptangeklagten …
NSU-Prozess: Zschäpe-Psychiater kritisiert Gerichts-Gutachter
Bundeswehrsoldat soll Anschlag geplant haben
Der Fall ist selbst für erfahrene Ermittler völlig ungewöhnlich. Ein Bundeswehrsoldat soll sich als syrischer Flüchtling ausgegeben und einen Anschlag geplant haben. War …
Bundeswehrsoldat soll Anschlag geplant haben
Offiziell: Schulz erhält Rüge von EU-Parlament
Brüssel - Aus Brüssel kommen unangenehme Neuigkeiten für SPD-Kanzlerkandidat Schulz. Das EU-Parlament stellt mehrheitlich die Personalpolitik seines früheren Präsidenten …
Offiziell: Schulz erhält Rüge von EU-Parlament

Kommentare