+
Angesichts der Gewalt-Exzesse in der Ukraine fordert der CSU-Poltiker Michael Gahler eine Abbruch der Olympischen Winterspiele in Sotschi.

Spiele erscheinen "geradezu obszön" 

Forderung: Olympia wegen Ukraine-Krise abbrechen

Kiew/Sotschi - Angesichts der blutigen Eskalation in der Ukraine fordert der CDU-Europaabgeordnete Michael Gahler einen Abbruch der Olympischen Winterspiele  im russischen Sotschi.

"Angesichts der Toten auf dem Maidan sollte überlegt werden, die Olympischen Spiele vorzeitig abzubrechen", erklärte Gahler am Donnerstag in Brüssel. "Es erscheint geradezu als obszön, in unmittelbarer Nachbarschaft fröhliche Spiele abzuhalten, während nebenan in flagranter Verletzung des olympischen Geistes Menschen erschossen werden."

Von dem Treffen der EU-Außenminister am Nachmittag in Brüssel forderte Gahler den Beschluss von "Reisesperren und Blockade der Konten der Verantwortlichen für die Gewalt, die sich gleichzeitig seit Jahren maßlos bereichert haben". Der CDU-Politiker machte den ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch für das "Blutbad" in der Ukraine verantwortlich.

AFP

Eskalation der Gewalt in Kiew

Eskalation der Gewalt in Kiew

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CSU-Mann Dobrindt beleidigt SPD-Forderung: „Aus der Mottenkiste“
Die SPD hat sich zu ergebnisoffenen Gesprächen mit CDU und CSU durchgerungen. Jetzt richten sich die Augen auf die Union - und die Kanzlerin. GroKo ja oder nein? Die …
CSU-Mann Dobrindt beleidigt SPD-Forderung: „Aus der Mottenkiste“
Netanjahu fordert von Europäern Anerkennung Jerusalems
Seit 22 Jahren war kein israelischer Ministerpräsident mehr zu Gast bei der EU. Fünf Tage nach der Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Trump kommt Netanjahu nun mit …
Netanjahu fordert von Europäern Anerkennung Jerusalems
Merkel-Sprecher verurteilt Juden-Hass: „Man muss sich schämen“
Die Bundesregierung hat das Verbrennen israelischer Flaggen bei Anti-Israel-Protesten am Wochenende in Berlin scharf verurteilt.
Merkel-Sprecher verurteilt Juden-Hass: „Man muss sich schämen“
Insider verraten: So sieht der Alltag von Donald Trump aus
Stundenlang fernsehen, literweise Cola: Was tut der US-Präsident, wenn er gerade nicht Weltpolitik macht - oder twittert? Insider berichten.
Insider verraten: So sieht der Alltag von Donald Trump aus

Kommentare