+
Das Facebook-Profil von Frank Mindermann

Chat mit 15-Jähriger: CDU-Politiker tritt zurück

Hannover - Wegen seines “unangemessenen“ Chat-Kontakts mit einer 15-Jährigen hat der niedersächsische CDU-Abgeordnete Frank Mindermann sein Landtagsmandat niedergelegt. Hat er indiskrete Fragen gestellt?

Er habe festgestellt, dass er in seiner Kreistagsfraktion keinen Rückhalt mehr habe, teilte Mindermann am Freitag in Hannover mit. Deshalb könne er sein Amt als Landtagsabgeordneter “nicht mehr so wahrnehmen, wie es mein Anspruch wäre“.

Die peinlichsten Facebook-Pannen der Welt!

Die lustigsten Facebook-Pannen der Welt

In dem Chat mit der Minderjährigen hatte Mindermann laut CDU “unangemessene persönliche Fragen“ gestellt. Unter anderem soll er gefragt haben, ob sie schon mal einen Freund hatte. Der 43-Jährige sagte am Freitag, dass er die Äußerungen in dem Chat “ohne jegliche Hintergedanken“ geäußert habe. Der Abgeordnete hatte zunächst sein Mandat behalten und nur angekündigt, nicht mehr für den Landtag kandidieren zu wollen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Merkel macht ihren parteiinternen Gegenspieler Spahn zum Bundesminister
Angela Merkel macht ihren konservativen Kritiker Jens Spahn zum Minister in Berlin. Das wurde am Samstagabend bekannt. 
Merkel macht ihren parteiinternen Gegenspieler Spahn zum Bundesminister
UN-Sicherheitsrat stimmt für Waffenruhe in Syrien
Tagelang ringen die UN-Botschafter in New York um eine Feuerpause für Syrien. Nach quälenden drei Tagen einigt sich der UN-Sicherheitsrat auf eine Resolution. Doch die …
UN-Sicherheitsrat stimmt für Waffenruhe in Syrien
Trumps Ex-Berater soll europäische Politiker bezahlt haben
Trumps früherer Wahlkampfchef Manafort gerät immer stärker unter Druck. Sonderermittler Mueller weitete seine Anklagen gegen ihn aus - und im anstehenden Verfahren …
Trumps Ex-Berater soll europäische Politiker bezahlt haben
Union diskutiert über ihr Profil
CSU-Politiker vor allem hätten es gern deutlich konservativer. CDU-Vertreter suchen den Erfolg in der Mitte. Aber bitte jünger und neuer solle die Partei werden. …
Union diskutiert über ihr Profil

Kommentare