+
Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth (Bündnis 90/Die Grünen) hat während der Prunksitzung der Kitzinger Karnevalsgesellschaft (KiKaG) den Schlappmaulorden erhalten.

Claudia Roth mit Schlappmaulorden ausgezeichnet

Kitzingen - Närrische Auszeichnung für eine „gar trefflich lockere Zunge“: Die Grünen-Politikerin Claudia Roth hat den Schlappmaulorden der Kitzinger Karnevalsgesellschaft erhalten.

„Man kann über sie einiges sagen, aber lahm ist sie nicht und vergessen wird sie niemand, der sie jemals erlebt hat“, kommentierte der FDP-Mann Wolfgang Kubicki, der als Ordensträger des Vorjahres die Laudatio auf die Bundestagsvizepräsidentin hielt. „Claudia Roth liebt es farbenfroh, aber sie sollte wissen: Jeder bunte Schmetterling hat den Tod einer Raupe auf dem Gewissen.“ Roth (58) ist für ihre bunten Outfits, emotionalen Auftritte und kämpferischen Reden bekannt und gilt als Ikone der Öko-Partei.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seehofer attackiert Merkel - und droht SPD mit GroKo-Aus
CDU-Chefin Angela Merkel will am Sonntag bekannt geben, wer in ihrer Partei welchen Ministerposten bekommt. Das gefällt Horst Seehofer gar nicht. Auch in Richtung SPD …
Seehofer attackiert Merkel - und droht SPD mit GroKo-Aus
AfD verklagt Ex-Parteichefin Petry
Die AfD und ihre frühere Parteichefin Frauke Petry streiten vor Gericht.
AfD verklagt Ex-Parteichefin Petry
Erneute Angriffe auf syrisches Ost-Ghuta
400.000 Menschen sind nahe Damaskus eingeschlossen. Die syrische Regierung setzt ihre Bombardements mit vielen Toten fort, nur Stunden bevor die UN erneut um eine …
Erneute Angriffe auf syrisches Ost-Ghuta
GroKo-Kabinett: Wer könnte welchen Ministerposten übernehmen?
Nach zähem Ringen haben sich Union und SPD bei der Ressortverteilung geeinigt. Einige Minister stehen wohl schon fest, andere müssen noch zittern. Für die CDU will …
GroKo-Kabinett: Wer könnte welchen Ministerposten übernehmen?

Kommentare