Erste eigene Single

Cruz Beckham tritt in die Fußstapfen von Justin Bieber

London - Cruz Beckham hat offensichtlich das musikalische Talent seiner Mama Viktoria geerbt. Nun veröffentlichte er seine erste Single und unterschrieb einen ganz besonderen Vertrag.

Cruz Beckham ist gerade einmal elf Jahre alt und der jüngste der Beckham-Söhne. Nun hat der Sohn des Ex-Fußballstars David Beckham (41) und des Ex-Spice-Girls Victoria Beckham (42) den ersten Schritt in Richtung Gesangskarriere gemacht.

#IfEveryDayWasChristmas out now on @AppleMusic!! All proceeds to @globals_make_some_noise smarturl.it/IEDWCi

Ein von Cruz Beckham (@cruzbeckham) gepostetes Foto am

Zum ersten Mal lief seine erste eigene Single „If Everyday Was Christmas“ im Radio und Papa David platzte beinahe vor Stolz, als er die frohe Botschaft auf Instagram verkündete.

Auch Mama Victoria konnte den Stolz auf den jüngsten ihrer drei Söhne nicht verbergen.

Nun verriet Cruz selbst auf Instagram, dass er unter anderem einen Vertrag bei Scooter Braun unterschrieben hat, dem Manager, der auch Justin Bieber betreut. Justin gratulierte auch umgehend via twitter.

Die Erlöse des Songs nutzt Cruz allerdings nicht, um sein Taschengeld aufzubessern, sondern um Kindern zu helfen, denen es nicht so gut geht. Er spendet die Erlöse nämlich an die Charity-Aktion "Make Some Noise", berichtet unter anderem der Mirror. Ein Schritt, der wirklich Nächstenliebe in der Weihnachtszeit zeigt.

dpa/kah

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seehofer lobt den Flüchtlings-Deal mit Griechenland
Seit Wochen ringt Seehofers Innenministerium um Rücknahme-Abkommen mit Italien, Griechenland und Co. Nun gibt es einen Teilerfolg zu vermelden, den Seehofer umgehend …
Seehofer lobt den Flüchtlings-Deal mit Griechenland
Bundeswehr schickt 8000 Soldaten in gewaltiges Nato-Manöver
Die einen nennen es Säbelrasseln, die anderen militärische Abschreckung: Die Manöver der Nato und Russlands haben seit Beginn der Ukraine-Krise deutlich zugenommen. Im …
Bundeswehr schickt 8000 Soldaten in gewaltiges Nato-Manöver
Ärger in Österreich: Außenministerin lädt Putin zu ihrer Hochzeit ein
Sie kennen sich kaum, haben sich kurz beim Besuchs Putins in Österreich im Juni getroffen: Nichtsdestotrotz hat die österreichische Außenministerin Karin Kneissl den …
Ärger in Österreich: Außenministerin lädt Putin zu ihrer Hochzeit ein
Trump sagt Militärparade ab und gibt Washington Schuld
Donald Trump liebt das Militärische. Wie die Franzosen wollte er mit einer großen Parade die Stärke seiner Streitkräfte zeigen. Daraus wird nun erstmal nichts - und der …
Trump sagt Militärparade ab und gibt Washington Schuld

Kommentare