FDP unter fünf Prozent

CSU laut neuer Umfrage vor absoluter Mehrheit

München - Zweieinhalb Wochen vor der Landtagswahl steht die CSU laut einer neue Umfrage im CSU-Auftrag vor der Rückeroberung der absoluten Mehrheit.

Eine repräsentative Emnid-Umfrage sieht die CSU mit Ministerpräsident Horst Seehofer bei 48 Prozent, die SPD und ihren Herausforderer Christian Ude dagegen lediglich bei 18 Prozent - ebenso niedrig wie bei der Landtagswahl 2008. Ein CSU-Sprecher bestätigte am Mittwoch entsprechende Medienberichte.

Die Grünen würden mit 13 Prozent erstmals ein zweistelliges Ergebnis bei einer Landtagswahl in Bayern holen. Die Freien Wähler liegen laut Emnid bei acht Prozent. Ein potenzielles Dreierbündnis käme damit zusammen auf 39 Prozent. FDP und Linke würden beide an der fünf Prozent-Hürde scheitern. Das Umfrageinstitut befragte am 23. und 24. August 1000 Bürger. Die CSU liegt seit Monaten vor der Konkurrenz.

Wahl-O-Mat: Welche Partei am besten zu mir passt!

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rücktrittsforderungen an Seehofer - „Für einen personellen Neuanfang!“
Nach dem schlechten Abschneiden der CSU bei der Bundestagswahl regt sich an der Parteibasis Unmut über den Vorsitzenden Horst Seehofer.
Rücktrittsforderungen an Seehofer - „Für einen personellen Neuanfang!“
CDU-Politiker Tauber auf Facebook bedroht - 2000 Euro Strafe
Als „primitives Mobberschwein“ hatte ein Mann den CDU-Generalsekretär Peter Tauber auf Facebook bezeichnet. Für solche Äußerungen wurde er nun verurteilt. 
CDU-Politiker Tauber auf Facebook bedroht - 2000 Euro Strafe
Wahlsieg der AfD schockiert Holocaust-Überlebende: „Wir haben einen Feind in Deutschland“
Am Dienstag brachte Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu in einem Telefonat mit Merkel seine Sorgen zum Ausdruck. Auch bei Holocaust-Überlebenden weckt der …
Wahlsieg der AfD schockiert Holocaust-Überlebende: „Wir haben einen Feind in Deutschland“
Bundestagswahl im Live-Ticker: Beben in der AfD - Petry und Ehemann Pretzell treten aus
Nach der Bundestagswahl geht es nun um die Frage: Wer koaliert mit wem? Bei der AfD gibt es einige personelle Veränderungen. Wir verfolgen alle Entwicklungen im …
Bundestagswahl im Live-Ticker: Beben in der AfD - Petry und Ehemann Pretzell treten aus

Kommentare