Gemeinsame Werte

CSU wirbt um muslimische Wähler

München - Die CSU will bei den anstehenden Kommunal- und Europawahlen gezielt türkischstämmige Wähler für die Partei gewinnen.

Der oberfränkische CSU-Bundestagsabgeordnete Thomas Silberhorn sagte dem „Focus“, viele Migranten seien mittelständische Unternehmer und teilten Werte, für die auch die Union stehe. Beispielsweise seien dies eine hohe Leistungsbereitschaft und große Wertschätzung für Kinder und Familie. „Unsere Orientierung am christlichen Menschenbild bedeutet nicht, dass wir uns als geschlossene Gesellschaft verstehen“, meinte der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SPD-Programm bleibt unkonkret: Ein bisschen Steuern, ein bisschen Rente
Sicherheit, Familienpolitik, Steuern: Die SPD hat Eckpunkte ihres Wahlprogramms vorgestellt. Damit will Parteichef Martin Schulz wieder in die Offensive kommen. Selbst …
SPD-Programm bleibt unkonkret: Ein bisschen Steuern, ein bisschen Rente
Union will Steuern senken und mehr investieren
Viel Zeit bleibt nicht: Anfang Juli will die Union ein gemeinsames Wahlprogramm vorlegen. Inhaltlich sind CDU und CSU in vielen Punkten schon auf einer Wellenlänge. Aber …
Union will Steuern senken und mehr investieren
Wahlkampf-Themen der Union: Ein Ablenkungsmanöver?
Wahlkampf ist die wuchtige Zeit der Versprechen. Die Union will mit Themen punkten – aber ist das alles inszeniert? Ein Kommentar von Merkur-Politikchef Mike Schier.
Wahlkampf-Themen der Union: Ein Ablenkungsmanöver?
Merkel bei Treffen mit Seehofer: Flüchtlingsstreit mit CSU ist abgehakt
München - Am Montag nehmen Horst Seehofer und Bundeskanzlerin Angela Merkel an der dreitägigen Unions-Klausur in München teil. Vor allem die innere Sicherheit soll im …
Merkel bei Treffen mit Seehofer: Flüchtlingsstreit mit CSU ist abgehakt

Kommentare