+
Der CSU-Abgeordnete Florian Herrmann spricht am 20. Juli im bayerischen Landtag.

Nach G20-Gewalt

CSU wirft Opposition „gestörtes Verhältnis“ zu Linksextremisten vor

Die CSU hat SPD, Grünen und der Linkspartei falsche Toleranz gegenüber Linksextremisten vorgeworfen: „Der Kampf gegen die Polizei ist bei vielen genetisch bedingt.“

Die CSU hat SPD, Grünen und der Linkspartei ein gestörtes Verhältnis und eine falsche Toleranz gegenüber Linksextremisten vorgeworfen. „Ich erwarte von der politischen Linken: Klären Sie ihr Verhältnis zum Linksextremismus, damit das Abgrenzungsproblem nicht zum Gewaltproblem wird“, sagte der CSU-Innenpolitiker Florian Herrmann am Donnerstag im Landtag in München. „Bei vielen der Linkspartei, aber auch bei einigen der Grünen und der SPD, ist der Kampf gegen die Polizei genetisch bedingt.“

Hamburger Senat habe Mitschuld an G20-Gewalt

Mit Blick auf die Vorkommnisse am Rande des G20-Gipfels in Hamburg vor wenigen Wochen warf er dem Hamburger Senat zudem eine Mitschuld an den Gewalteskalationen rund um das linke Versammlungszentrum „Rote Flora“ im Schanzenviertel vor: „Wer über Jahre hinweg eine linke gewaltbereite anarchistische Subkultur im Hamburger Schanzenviertel duldet, ja staatlich fördert, und als Beweis der Buntheit der Hansestadt ausweist, der muss sich nicht wundern, wenn diese anarchokriminelle Saat irgendwann aufgeht.“ Die Exzesse seien das Ergebnis einer verfehlten Toleranz gegenüber linken Rechtsbrechern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Milliarden für Europa: Merkel und Macron wollen gemeinsames Eurozonen-Budget
Bei dem Spitzentreffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Macron in Berlin haben die beiden eine Investitionsoffensive für Europa ausgemacht. 
Milliarden für Europa: Merkel und Macron wollen gemeinsames Eurozonen-Budget
Merkel und Macron wollen Investitionsoffensive für Europa
Meseberg (dpa) - Deutschland und Frankreich wollen eine milliardenschwere Investitionsoffensive in Europa starten. Dazu soll ein Eurozonen-Budget im Rahmen der …
Merkel und Macron wollen Investitionsoffensive für Europa
Mitten im Asylstreit: Trump bezichtigt deutsche Behörden der Lüge
Die Asyl-Krise zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer spitzt sich zu. Zwei Wochen hat die Kanzlerin nun Zeit, um einen Bruch abzuwenden. Alle Entwicklungen rund um …
Mitten im Asylstreit: Trump bezichtigt deutsche Behörden der Lüge
Angeklagter gesteht Angriff auf Kippa tragenden Israeli
Ein junger Israeli und sein Freund tragen die Kippa, als sie in Berlin unterwegs sind. Dann wird der junge Mann aus Israel mit einem Gürtel geschlagen. Der Angriff löst …
Angeklagter gesteht Angriff auf Kippa tragenden Israeli

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.