+
Prozess gegen Islamist Sven Lau

Verteidiger fordert Freispruch

Dämpfer für Anklage bei Terrorprozess gegen Islamist Lau

Saß der Islamist Sven Lau gar nicht im Flieger auf dem Weg in die Türkei? Eigentlich war die Beweisaufnahme bereits vor mehreren Wochen geschlossen worden, nun wurde sie überraschenderweise wieder eröffnet.

Düsseldorf - Im Terrorprozess gegen den Islamistenführer Sven Lau sind an einem der Anklagevorwürfe Zweifel aufgekommen. Wie der Vorsitzende Richter am Düsseldorfer Oberlandesgericht, Frank Schreiber, am Mittwoch mitteilte, saß der Islamist, der mit Laus Hilfe nach Syrien gelangt sein soll, nicht in dem von den Ermittlern benannten Flieger in Richtung Türkei. Er sei nicht auf der Passagierliste vermerkt. Die Anklagevertreter der Bundesanwaltschaft äußerten sich dazu am Mittwoch nicht. Der in der Anklage benannte Islamist hatte Lau zuvor schon in seiner Aussage in Schutz genommen. Mit seiner Reise ins Kriegsgebiet habe Lau nichts zu tun gehabt.

Das Gericht hatte die Beweisaufnahme bereits vor mehreren Wochen geschlossen, nach Beweisanträgen im Plädoyer von Laus Verteidiger Mutlu Günal aber überraschend wieder eröffnet und weitere Prozesstage angesetzt. Laut Anklage sollen mit Laus Hilfe zwei Islamisten von Deutschland aus in die Reihen der islamistischen Terrorgruppe Jamwa gelangt sein. Lau bestreitet dies nachdrücklich. Ihm wird außerdem vorgeworfen, die Terrormiliz mit Geld und Nachtsichtgeräten unterstützt zu haben.

Die Bundesanwaltschaft hatte bereits sechseinhalb Jahre Haft für Lau gefordert. Dessen Verteidiger hatte einen Freispruch beantragt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl im Live-Ticker: Merkel abgestraft - SPD will in Opposition - AfD triumphiert
Heute ist der Tag der Wahrheit: Wie hat Deutschland gewählt? Bei uns erfahren Sie es, denn wir begleiten den Wahlabend im Live-Ticker - hier verpassen Sie keine Prognose …
Bundestagswahl im Live-Ticker: Merkel abgestraft - SPD will in Opposition - AfD triumphiert
Prognose: CSU erlebt Fiasko und stürzt ab
Für die CSU und Parteichef Horst Seehofer ist es ein Fiasko: Ein Jahr bevor in Bayern ein neuer Landtag gewählt wird, stürzen die Christsozialen bei der Bundestagswahl …
Prognose: CSU erlebt Fiasko und stürzt ab
Bundestagswahl 2017: Die Ergebnisse im Live-Ticker
Deutschland hat gewählt: In wenigen Minuten gibt es die ersten Hochrechnungen und Prognosen. Unser Live-Ticker hält Sie auf dem neuesten Stand.
Bundestagswahl 2017: Die Ergebnisse im Live-Ticker
Bundestagswahl 2017: Welche Koalitionen sind möglich?
Wie sieht die künftige Regierung der Bundesrepublik Deutschland nach der Bundestagswahl, die heute stattfindet, aus? Um Mehrheiten bilden zu können, müssen die …
Bundestagswahl 2017: Welche Koalitionen sind möglich?

Kommentare