+
Martin Schulz wird nun auch von YouTubern interviewt.

#DeineWahl

YouTuber interviewen nun auch Martin Schulz

Nach den Interviews mit der Kanzlerin, haben die YouTuber offenbar Blut geleckt: Nun soll sich auch SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz live im Netz den Fragen stellen.

Berlin - #DeineWahl: YouTuber interviewen auch Martin Schulz Berlin (dpa) - Knapp drei Wochen nach Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stellt sich auch ihr Herausforderer Martin Schulz den Fragen von vier YouTubern. Der SPD-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl wird am Dienstag (5. September) von den Internetstars Nihan (26), MrWissen2go (31), ItsColeslaw (22), und MarcelScorpion (24) interviewt, wie die zuständige Produktionsfirma am Mittwoch mitteilte. 

Die Sendung #DeineWahl wird live im Netz übertragen. Zwei der vier Youtuber waren bereits bei dem Interview mit der Kanzlerin am 16. August dabei. Das dazugehörige Video wurde seitdem mehr als 1,7 Millionen Mal auf YouTube abgerufen.

Produziert werden die Interviews von dem Netzwerk Studio71, das dem TV-Konzern ProSiebenSat.1 gehört und auch für die Redaktion verantwortlich ist. Erneut setzen die Macher auf eine Begleitung des Formats in den sozialen Medien. So wurden die User aufgerufen, ihre Fragen unter dem Hashtag #DeineWahl zu posten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

De Maizière spricht sich für Antisemitismusbeauftragten aus
Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat sich für einen Antisemitismusbeauftragten in der nächsten Bundesregierung ausgesprochen.
De Maizière spricht sich für Antisemitismusbeauftragten aus
US-Seuchenbehörde muss verbotene Wörter wie "Fötus" meiden
Begriffe wie "Fötus" und Formulierungen wie "auf wissenschaftlicher Grundlage" darf die US-Seuchenbehörde CDC nicht mehr verwenden - zumindest nicht im Zusammenhang mit …
US-Seuchenbehörde muss verbotene Wörter wie "Fötus" meiden
Erster SPD-Landesverband stimmt gegen Sondierungsgespräche
SPD und Union ringen um eine neue Bundesregierung. GroKo ja oder nein? Ist „KoKo“ vom Tisch? Immerhin hat sich die SPD nun geeinigt, Sondierungen aufzunehmen. Alle News …
Erster SPD-Landesverband stimmt gegen Sondierungsgespräche
Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU
Die Rechtsaußen-Fraktion ENF im Europaparlament hält einen großen Kongress in Prag ab. Der Tagungsort dürfte kein Zufall, sondern ein Signal sein: In Tschechien rechnen …
Europas Rechtspopulisten fordern in Prag Ende der EU

Kommentare