Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
1 von 11
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
2 von 11
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
3 von 11
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
4 von 11
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
5 von 11
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
6 von 11
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
7 von 11
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.
8 von 11
Mehrere tausende Menschen sind am Samstag auf die Straße gegangen, um für Frieden in Syrien zu demonstrieren.

Hamburg, Berlin und München

Demonstrationen in Deutschland für Frieden in Syrien

Berlin - Die schrecklichen Bilder aus Syrien und besonders Aleppo, die jeden Tag um die Welt gehen, haben zu Friedensdemonstrationen am Samstag geführt. Über 1000 Menschen waren auf den Straßen.

Mehrere Tausend Menschen haben am Samstag in verschiedenen deutschen Städten gegen den Krieg in Syrien protestiert. In Berlin etwa beteiligten sich an zwei Demonstrationen nach Polizeiangaben insgesamt rund 2100 Menschen, in Hamburg 800.

Auf Plakaten waren Forderungen nach Schutz für Zivilisten in der syrischen Stadt Aleppo zu lesen. Die Demonstranten riefen unter anderem „Aleppo will Frieden“. Der Protest richtete sich auch gegen die Syrien-Politik Russlands und gegen den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad. Neben syrischen Fahnen waren auch türkische zu sehen.

In Berlin mischte sich der Protest mit dem Gedenken an die Opfer des Bombenanschlags in der zentraltürkischen Stadt Kayseri. Dort waren am Samstag mindestens 13 Soldaten getötet und weitere Menschen verletzt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich
Tagelange Proteste, schwere Krawalle: Im Katalonien-Konflikt stehen die Zeichen auf Sturm. Kann die spanische Regierung den Ruf nach Dialog weiter in den Wind schlagen?
Fronten im Katalonien-Konflikt verhärten sich
Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck
Im katalanischen Unabhängigkeitskonflikt verhärten sich die Fronten. Nach fünf Krawall-Nächten in Serie will Spaniens Zentralregierung nicht mit dem separatistischen …
Nach neuer Krawallnacht in Katalonien: Madrid erhöht Druck
Den Hass leise machen: Konzert für Anschlagsopfer von Halle
Der Schock nach dem Terroranschlag von Halle sitzt noch immer tief. In der Stadt erinnern Tausende bei einem Solidaritätskonzert an die Opfer. Und danken den Polizei- …
Den Hass leise machen: Konzert für Anschlagsopfer von Halle
Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert
Geschlossene Läden, gestrichene Flüge, blockierte Wahrzeichen, fliegende Steine, brennende Müllcontainer: Die seit Tagen anhaltenden Proteste der katalanischen …
Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert