+
Die Deutschen wollen bei wichtigen Fragen der europäischen Union mitreden

Deutsche wollen Volksentscheide zu EU-Fragen

München - Die große Mehrheit der Deutschen befürwortet einer Emnid-Umfrage zufolge Volksabstimmungen in grundlegenden europapolitischen Fragen.

78 Prozent der 1001 Befragten sind dafür, 19 Prozent dagegen, wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ als Auftraggeber mitteilte. CSU-Chef Horst Seehofer hatte sich dafür ausgesprochen, dass Volksentscheide über wichtige Entscheidungen auf EU-Ebene eingeführt werden sollten. Viele Menschen fühlten sich von der europäischen Entwicklung überrollt und ausgeliefert, sagte Seehofer dem „Focus“.

Die CDU hingegen schließt sich Seehofers Vorstoß nicht an. Der Unionsfraktionschef im Bundestag, Volker Kauder (CDU), sagte dem Magazin, dass seine Partei solche Volksbefragungen nach wie vor strikt ablehne.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentar: SPD in der Putin-Falle
„Privatsache“ sei  der neue Öl-Job für Ex-Kanzler-Gerhard Schröder beim russischen Staatskonzern Rosneft, behauptet SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. Ein schwerer …
Kommentar: SPD in der Putin-Falle
Sie soll Trumps Kurzzeit-Pressesprecher ersetzen - übergangsweise
Donald Trumps Beraterin Hope Hicks übernimmt interimsweise die Rolle der Kommunikationschefin im Weißen Haus.
Sie soll Trumps Kurzzeit-Pressesprecher ersetzen - übergangsweise
YouTuber-Interview mit Merkel - die wichtigsten Aussagen im Überblick
Vier YouTuber haben Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch interviewt. Die wichtigsten Fragen und Antworten haben wir hier zusammengefasst. 
YouTuber-Interview mit Merkel - die wichtigsten Aussagen im Überblick
Mutmaßlicher Putschistenführer Adil Öksüz angeblich in Deutschland
Die türkische Regierung dringt seit langem auf die Auslieferung von aus ihrer Sicht Terrorverdächtigen aus Deutschland. Nun verlangt sie nach einem hochrangigen …
Mutmaßlicher Putschistenführer Adil Öksüz angeblich in Deutschland

Kommentare