Großeinsatz am Schliersee - Schwimmer offenbar vermisst

Großeinsatz am Schliersee - Schwimmer offenbar vermisst
+
Not bereits im Kindesalter: Die Bundesagentur für Arbeit hat am Mittwoch alarmierende Zahlen veröffentlicht.

Hoher Anstieg in einer Kategorie

Schockierende Zahlen: So viele Kinder und Jugendliche sind auf Hartz IV angewiesen

Die Zahlen steigen weiter an: Immer mehr Kinder und Jugendliche in der Bundesrepublik Deutschland sind auf Hartz IV angewiesen.

Berlin - Die Zahl stieg zwischen 2013 und dem vergangenen Jahr von 1,9 Millionen auf knapp 2,1 Millionen, wie die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Nürnberg mitteilte. Dies entsprach einem Anstieg von 7,9 Prozent. Das Plus ging auf die Zuwanderung zurück. Eine Umfrage hatte kürzlich ergeben, dass eine Mehrheit der Deutschen das bestehende Hartz IV-System ändern möchte.

Die Zahl der ausländischen Bezieher unter 18 stieg um 102 Prozent, während es bei den deutschen Beziehern einen Rückgang von 8,9 Prozent gab. Die Zahl der minderjährigen deutschen Hartz-IV-Empfänger sank von gut 1,6 Millionen auf knapp 1,5 Millionen, die der ausländischen Empfänger stieg von 289.000 auf 584.000.

Großer Anstieg bei den Geflüchteten

Dabei gab es die größte Steigerung bei den Flüchtlingen. Waren unter ihnen 2013 noch 47.000 Hartz-IV-Bezieher unter 18, waren es im vergangenen Jahr 318.000 - davon 205.000 aus Syrien. Die Statistik der Bundesagentur erfasst all jene Hartz-IV-Empfänger, die nicht mehr den Status eines Asylbewerbers haben und entweder eine Aufenthaltsgenehmigung besitzen oder geduldet sind.

Lesen Sie auch: Seehofer will Familiennachzug an strenges Kriterium knüpfen

Aber auch bei den minderjährigen Hartz-IV-Beziehern aus anderen EU-Staaten gab es nahezu eine Verdreifachung der Zahlen - von 33.000 auf 93.000. Gut 30.000 der Bezieher vom vergangenen Jahr stammten aus Bulgarien, 27.800 aus Rumänien.

afp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Türkei-Krise spitzt sich zu: Spott für Erdogan-Anhänger - Touristen profitieren von Lira-Krise
Die Ankündigung höherer US-Strafzölle trifft die Türkei schwer. Erdogan forderte Bürger auf, bestimmte US-Produkte fortan zu boykottieren. Wir berichten im News-Ticker.
Türkei-Krise spitzt sich zu: Spott für Erdogan-Anhänger - Touristen profitieren von Lira-Krise
Chef des Richterbundes zu Fall Sami A.: Innenminister hat Unabhängigkeit der Justiz angegriffen
Der Fall Sami A. sorgt für Empörung. Im Blickpunkt: Horst Seehofer. FDP-Vize Kubicki rügt „unglaubliches Versagen“. Die zuständige Richterin sieht „die Grenzen des …
Chef des Richterbundes zu Fall Sami A.: Innenminister hat Unabhängigkeit der Justiz angegriffen
Aktuelle Umfrage zur Landtagswahl 2018 in Bayern: Debakel für Söder - brisantes Duell im Schatten der CSU
Am 14. Oktober 2018 findet die bayerische Landtagswahl statt. Verteidigt die CSU die absolute Mehrheit? Die aktuellen Umfrageergebnisse und eine darauf basierende …
Aktuelle Umfrage zur Landtagswahl 2018 in Bayern: Debakel für Söder - brisantes Duell im Schatten der CSU
Hier geht es zur Abstimmung über die Sommerzeit: Umfrage zur Zeitumstellung endet heute
Die Zeitumstellung ist ein ständiger Streitpunkt. Sollen also die Sommerzeit abgeschafft werden? Eine Abstimmung der EU will genau das von den Bürgern wissen. Bei uns …
Hier geht es zur Abstimmung über die Sommerzeit: Umfrage zur Zeitumstellung endet heute

Kommentare