+
Peer Steinbrück

Steinbrück äußert sich

Deutschland will Snowdens Asylantrag prüfen

Trier - Edward Snowden hat nach Angaben von Wikileaks in Deutschland Asyl beantragt. SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück hat für die ordnungsgemäße Prüfung eines Asylantrags des Ex-Geheimdienstmannes plädiert.

„Das muss man prüfen nach dem Asylrecht, das wir in Deutschland haben“, sagte Peer Steinbrück am Dienstag bei einer SPD-Veranstaltung in Trier. „Ich warne davor, etwas aus der Hüfte abzuschießen, was einem solchen Asylbewerberverfahren vorgreift - das geht nicht.“ Steinbrück fügte hinzu: „Ich rate dazu, sich an Recht und Gesetz zu halten.“

Von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erwarte er „eine klare Stellungnahme“, dass das Abhören durch US-Stellen „für sie genauso inakzeptabel ist wie für mich“. Er sehe derzeit nicht, wie die EU und USA über eine Freihandelszone verhandeln könnten.

Fünf Fakten rund um Skandal-Enthüller Snowden

Fünf Fakten rund um Skandal-Enthüller Snowden

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Impeachment: Verschwörungstheorien als Taktik der Republikaner
In den Impeachment-Anhörungen präsentieren die Republikaner immer wieder ihre eigene Erklärung für die Ukraine-Affäre. Lesen Sie hier, was dahintersteckt.
Impeachment: Verschwörungstheorien als Taktik der Republikaner
Tilman Kuban fordert im Interview eine "generationengerechte Grundrente"
Der CDU steht ein spannender Parteitag in Leipzig bevor. Zwei Anträge könnten besonders kontrovers diskutiert werden. Wir sprachen darüber mit dem Chef der Jungen Union, …
Tilman Kuban fordert im Interview eine "generationengerechte Grundrente"
Schlüsselzeuge Sondland belastet Trump im Impeachment-Prozess - Das Weiße Haus holt auf Twitter aus
Donald Trump will womöglich höchstpersönlich Klarheit in der Ukraine-Affäre schaffen. Ein US-Diplomat hat unterdessen eine brisante Aussage zu Protokoll gegeben.
Schlüsselzeuge Sondland belastet Trump im Impeachment-Prozess - Das Weiße Haus holt auf Twitter aus
Prinz Harry fällt starkes Urteil über Greta Thunberg, das alle betrifft
Klima-Aktivistin Greta Thunberg segelt nach Europa: Ein Youtuber-Paar gibt ihr eine Mitfahrgelegenheit. Dann zieht ein Sturm auf. 
Prinz Harry fällt starkes Urteil über Greta Thunberg, das alle betrifft

Kommentare