Schwerer Unfall nahe Spitzingsee-Skigebiet - Straße gesperrt - Helikopter gelandet

Schwerer Unfall nahe Spitzingsee-Skigebiet - Straße gesperrt - Helikopter gelandet
+
US-Außenminister Rex Tillerson und US-Präsident Donald Trump.

„Ich kann Ihnen sagen, wer gewinnen wird“

Trump fordert Außenminister Tillerson zu IQ-Test heraus

US-Präsident Donald Tump würde sich gern mit seinem Außenminister Rex Tillerson in einem Intelligenztest messen, nachdem dieser ihn einen „Narren“ genannt haben soll.

Washington - Trump sagte am Dienstag in Washington zwar, bei den Berichten über Tillersons Zitat handle es sich um Fake News, um gefälschte Nachrichten. „Aber wenn er es gesagt hat, müssen wir wohl unsere IQ-Tests vergleichen. Und ich kann Ihnen sagen, wer gewinnen wird.“

Tillerson war nach dem in einem MSNBC-Bericht überlieferten Zitat unter schweren Druck geraten, trat aber in einer danach eigens anberaumten Pressekonferenz nicht zurück. Allerdings widersprach er selbst dem Zitat nicht, das tat kurz darauf seine Sprecherin. Trump soll über Tillersons Zitat geschäumt haben - und auch darüber, dass dieser es öffentlich nicht zurücknahm.

Trump sagte am Dienstag, er habe niemandes Position untergraben. „Ich glaube nicht daran, Leuten das Wasser abzugraben.“ Er habe Vertrauen in Tillerson.

Lesen Sie auch: Wer ist die wahre First Lady? Ivana und Melania Trump liefern sich Zickenkrieg

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausschreitungen bei Mazedonien-Kundgebung in Athen
Athen (dpa) - Die griechische Polizei hat Schlagstöcke und Pfefferspray eingesetzt, um eine Gruppe von Rechtsextremisten daran zu hindern, auf den Hof des Parlamentes in …
Ausschreitungen bei Mazedonien-Kundgebung in Athen
Weitere Liste mit Spendern für AfD wird geprüft
Berlin (dpa) - In der Affäre um Spenden an die AfD prüft der Bundestag laut einem Zeitungsbericht eine weitere Liste mit Namen von angeblichen Unterstützern. Die …
Weitere Liste mit Spendern für AfD wird geprüft
Dubiose AfD-Partei-Gelder: Bundestag soll weitere Liste mit Namen von Spendern prüfen 
Nach den dubiosen Spenden aus der Schweiz an die AfD hat die Partei der Bundestagsverwaltung die Namen von 14 EU-Bürgern vorgelegt, die hinter den Zuwendungen stehen …
Dubiose AfD-Partei-Gelder: Bundestag soll weitere Liste mit Namen von Spendern prüfen 
Kanzlerin-Dämmerung? Merkel überrascht in Umfrage mit neuen Beliebtheitswerten
Nach einem schwierigen Jahr für Angela Merkel richtete sich der Blick auf ihre Neujahrsansprache. Sie ist gespickt mit Selbstkritik und Sorge um die Zukunft.
Kanzlerin-Dämmerung? Merkel überrascht in Umfrage mit neuen Beliebtheitswerten

Kommentare