+
Posieren für den Terror: Denis Cuspert gehört mittlerweile zu den Führungsfiguren der Terrormiliz. Foto: SITE Intelligence Group/Twitter/Archiv

Dschihadist Cuspert droht mit Anschlägen in Deutschland

Berlin (dpa) - Der Dschihadist und Ex-Rapper Denis Cuspert hat mit islamistischen Anschlägen in Deutschland gedroht. Ein entsprechendes Video, das im Internet verbreitet wurde, ist nach Einschätzung deutscher Sicherheitskreise authentisch, hieß es.

Es handele sich dabei eindeutig um die Stimme des Islamisten. Cuspert alias "Deso Dogg" singt in dem Video: "In Frankreich folgten Taten, die deutschen Schläfer warten,(...)". Das Material sei von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) produziert worden.

De 39-jährige Cuspert stammt aus Berlin und schloss sich nach Erkenntnissen der USA im Jahr 2012 dem IS an. Er gehört mittlerweile zu den Führungsfiguren der Terrormiliz. Die USA stufte den Islamisten im Februar als "globalen Terroristen" ein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Möglicher Komplize des Wiener Terrorverdächtigen in Neuss gefasst
Neuss - Ein mutmaßlicher Komplize des in Wien verhafteten Terrorverdächtigen ist im nordrhein-westfälischen Neuss gefasst worden.
Möglicher Komplize des Wiener Terrorverdächtigen in Neuss gefasst
G20-Minister: Sparsamere Wassernutzung in der Landwirtschaft
Berlin - Die Grüne Woche ist nicht nur eine „Fress-Messe“. Parallel zum Treff der Agrarbranche beraten Minister über globale Ernährungssicherung. Und Tausende gehen in …
G20-Minister: Sparsamere Wassernutzung in der Landwirtschaft
London verschwieg angeblich gescheiterten Atomwaffentest
London - Die britische Regierung hat einem Zeitungsbericht zufolge das Scheitern eines Atomraketentests im vergangenen Juni bewusst verschwiegen. Sie habe verhindern …
London verschwieg angeblich gescheiterten Atomwaffentest
Israel genehmigt neue Siedlerwohnungen
Tel Aviv -Die UN haben den israelischen Siedlungsbau verurteilt, die bisherige US-Regierung auch. Doch unter Trump könnte alles anders werden - und Israel genehmigt …
Israel genehmigt neue Siedlerwohnungen

Kommentare