+
Horst Seehofer darf ein letztes Mal eine Kabinettssitzung in Bayern leiten.

Vor Ernennung zum Bundesinnenminister

Das Ende einer Ära: Seehofer leitet letztmals eine Kabinettssitzung in Bayern

Bevor er in Berlin zum Bundesinnenminister ernannt wird, darf Horst Seehofer noch ein letztes Mal eine Kabinettssitzung in Bayern leiten.

München - Als letzte Amtshandlung als Ministerpräsident leitet CSU-Chef Horst Seehofer am Dienstag (10.00 Uhr) die Kabinettssitzung der bayerischen Staatsregierung. Direkt nach der Sitzung, beziehungsweise im Anschluss an die Pressekonferenz, reist Seehofer zurück nach Berlin, wo er am Mittwoch (14.3.) zum Bundesinnenminister ernannt werden soll.

Nach knapp zehn Jahren an der Spitze der Staatsregierung

Themen der letzten Sitzung nach fast neuneinhalb Jahren an der Spitze der Staatsregierung sind die Situation auf dem hiesigen Arbeitsmarkt sowie Antworten auf die außenwirtschaftlichen Herausforderungen für die Wirtschaft - mit beiden Themen verbindet Seehofer rückblickend auf seine Amtszeit viele Erfolge seiner Politik. In weiten Teilen Bayerns gibt es Vollbeschäftigung, immer wieder hat Seehofer in seiner Amtszeit in aller Welt für Handelsbeziehungen geworben.

Anfang vergangener Woche hatte Seehofer schriftlich seinen Rücktritt zum Ablauf des 13. März erklärt, mit seiner Amtszeit endet auch die Legislaturperiode für die Ministerriege. Sie müssen aber bis zur Vereidigung des neuen Kabinetts die Amtsgeschäfte weiterführen.

Lesen Sie auch: Mit diesem Versprecher sorgt Horst Seehofer für Gelächter

dpa/lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

USA nehmen Dialog mit Nordkorea wieder auf
Die USA setzen Nordkorea eine Frist zur atomaren Abrüstung: Januar 2021. Nach dem Korea-Gipfel sind Gespräche in New York und Wien geplant. Kommt es zu einem neuen …
USA nehmen Dialog mit Nordkorea wieder auf
Kramp-Karrenbauer: Bruch der Koalition "stand im Raum"
Der Koalitionsstreit um Verfassungsschutzpräsident Maaßen scheint noch nicht ausgestanden. CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer teilt gegen die SPD aus. SPD-Chefin …
Kramp-Karrenbauer: Bruch der Koalition "stand im Raum"
Grünen-Fraktion will Sofortprogramm für bezahlbares Wohnen
Mietpreisbremse, Anreize zum Wohnungsbau, Baukindergeld - was die große Koaltion vorhat, reicht den Grünen nicht. Sie legen jetzt einen eigenen Forderungskatalog auf den …
Grünen-Fraktion will Sofortprogramm für bezahlbares Wohnen
Russisches Militärflugzeug über Mittelmeer abgeschossen: Assad äußert Beileid
Im Syrien-Krieg mischen viele ausländische Kräfte mit. Nun geht ein russisches Spionageflugzeug über dem nächtlichen Mittelmeer verloren. Heftige Vorwürfe gegen Israel …
Russisches Militärflugzeug über Mittelmeer abgeschossen: Assad äußert Beileid

Kommentare