+
Die Bundespolizei im Einsatz im oberbayerischen Rosenheim

Besuch beim Einsatz

Endstation Rosenheim: Wie die Polizei auf Güterzügen nach Geflüchteten sucht

Mitten im Winter, bei Minusgraden, machen sich Menschen in Güterzügen von Italien aus auf den Weg nach Deutschland. So versucht die Polizei, sie zu finden.

Rosenheim - Es sind dramatische Geschichten, die jeden Tag an Deutschlands Grenzen ans Tageslicht gelangen. Auch, aber nicht nur im Süden Bayerns. 

Rosenheim etwa ist der erste große Knotenpunkt für Zugreisende aus Richtung Italien. Und die kommen derzeit nicht nur im warmen Personenwagen an: Regelmäßig ist die Polizei hier unterwegs, um durchgefrorene Menschen auf Güterwaggons ausfindig zu machen - Geflüchtete, die einen Weg nach Deutschland suchen.

Wie die Polizei die Passagiere auf den Güterzügen aus dem Süden sucht und wie sie die Menschen im Empfang nimmt, das erfahren Sie in dieser Reportage von rosenheim24.de.

fn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rechtspopulistin Le Pen mit hartem Vorwurf gegen Merkel
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Präsident Emmanuel Macron wollen den Aachener Vertrag unterzeichnen. Die Rechtspopulistin Marine Le Pen reagiert …
Rechtspopulistin Le Pen mit hartem Vorwurf gegen Merkel
Brexit: „Habe keinen Plan B gehört“ - viel Kritik an Theresa May
Europa blickt nach London: Premierministerin Theresa May hat verkündet, wie sie das Chaos beim Brexit in den Griff bekommen will. Alle News im Live-Ticker.
Brexit: „Habe keinen Plan B gehört“ - viel Kritik an Theresa May
Wegen Brexit-Wirrwar: AKK warnt vor Spekulationen um vorgezogene Neuwahl
Der Brexit hält aktuell ganz Europa in Atem. Nun hat Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) vor Spekulationen um vorgezogene Neuwahlen gewarnt.
Wegen Brexit-Wirrwar: AKK warnt vor Spekulationen um vorgezogene Neuwahl
Meuterei von Nationalgardisten in Venezuela niedergeschlagen
Der Aufstand gegen den autoritär regierendenden Präsidenten Maduro dauert nur wenige Stunden. Dann werden die abtrünnigen Soldaten festgesetzt. Warum hält das Militär …
Meuterei von Nationalgardisten in Venezuela niedergeschlagen

Kommentare