1 von 7
Ein Polizeiwagen fährt am Freitag in Großburgwedel am Haus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff vorbei. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitagabend das Haus von Christian Wulff in Großburgwedel durchsucht.
2 von 7
Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff (l.) unterhält sich am Freitag in Grossburgwedel mit einem Nachbarn. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitag Wulffs Privathaus in Großsburgwedel durchsucht.
3 von 7
Ein Kameramann filmt am Freitag in Großburgwedel das Privathaus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitag das Privathaus von Ex-Bundespräsident Christian Wulff in Großsburgwedel durchsucht.
4 von 7
Ein Polizeiwagen fährt am Freitag in Großburgwedel am Haus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff vorbei. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitagabend das Haus von Christian Wulff in Großburgwedel durchsucht.
5 von 7
Licht brennt am Freitag in Grossburgwedel im Privathaus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitag das Privathaus von Ex-Bundespräsident Christian Wulff in Großburgwedel durchsucht.
6 von 7
Licht brennt am Freitag in Grossburgwedel im Privathaus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitag das Privathaus von Ex-Bundespräsident Christian Wulff in Großburgwedel durchsucht.
7 von 7
Ein Polizeiwagen fährt am Freitag in Großburgwedel am Haus des zurückgetretenen Bundespräsidenten Christian Wulff vorbei. Die Staatsanwaltschaft Hannover hat am Freitagabend das Haus von Christian Wulff in Großburgwedel durchsucht.

Ermittler durchsuchen Wulffs Haus

Großburgwedel - Ermittler durchsuchen Wulffs Haus

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.
Streit und Misstrauen in der Union sind vorerst Vergangenheit. Jetzt geht der Blick der ungleichen Schwestern nach vorne. Da wartet die SPD.
Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.
China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus
Peking schafft Fakten: Unvermindert werden die Militäranlagen im Südchinesischen Meer ausgebaut. Dabei bergen die betroffenen Inseln erhebliches Konfliktpotenzial.
China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus
Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab
US-Vizepräsident Pence verschiebt seine Reise ins Heilige Land wegen der amerikanischen Innenpolitik. Israel reagiert auf weiteren Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen. …
Israels Armee riegelt Gazastreifen nach Raketenangriffen ab
Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen
Überforderte Behörden, unsensible Beamte, ausbleibende Hilfe: Bei der Betreuung der Verletzten und Hinterbliebenen des Berliner Terroranschlags ist viel schief gelaufen. …
Terroropfer sollen mehr Entschädigungen und Hilfe bekommen

Kommentare