+
Erste Sitzung: Das neue Kabinett der großen Koalition nahm am Dienstag in Berlin seine Arbeit auf.

Erste Sitzung

Das neue Kabinett packt's an

Berlin  - Das neue schwarz-rote Kabinett  ist am Dienstagnachmittag kurz nach der Vereidigung zu seiner ersten Sitzung zusammengekommen.

Unter Leitung von Bundeskanzlerin Angela Merkel  (CDU) könnte dort bereits die Nachfolge des Datenschutzbeauftragten Peter Schaar geregelt werden. Im Gespräch für das Amt ist die Brandenburger Rechtspolitikerin Andrea Voßhoff (CDU). Der neue Minister für Wirtschaft und Energie, SPD-Chef Sigmar Gabriel, ist Vizekanzler.

An diesem Mittwoch gibt die Kanzlerin dann ihre erste Regierungserklärung nach der Bundestagswahl - zum bevorstehenden EU-Gipfel in Brüssel. Unmittelbar danach fliegt sie dann zur ersten Auslandsreise dieser Amtszeit nach Paris.

dpa

Das neue Bundeskabinett

Das neue Bundeskabinett

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentar zu Seehofer: Vielleicht kriegt’s ja keiner mit!
Horst Seehofer hat die Kehrtwende vollzogen. Plötzlich rückt der CSU-Chef im Wahlkampf von seiner erst propagierten Obergrenze für Flüchtlinge ab. Doch was steckt …
Kommentar zu Seehofer: Vielleicht kriegt’s ja keiner mit!
Ministerin Zypries fordert Abschaffung der Luftverkehrssteuer
Als Reaktion auf die Pleite von Air Berlin hat Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) eine Abschaffung der Luftverkehrssteuer gefordert, um den …
Ministerin Zypries fordert Abschaffung der Luftverkehrssteuer
Ermittler auf der Spur eines Terrorverdächtigen
Während Barcelona um die Anschlagsopfer trauert, sucht die Polizei noch immer nach den Schlüsselfiguren des Terrors. Sind sie möglicherweise schon tot? Es soll eine neue …
Ermittler auf der Spur eines Terrorverdächtigen
Seehofer und das O-Wort - Wahlkampfversprechen oder Luftnummer?
2016 hatte sich Horst Seehofer festgelegt. Es werde keinen Koalitionsvertrag ohne Obergrenze für Flüchtlinge geben. Doch je näher die Bundestagswahl rückt, desto …
Seehofer und das O-Wort - Wahlkampfversprechen oder Luftnummer?

Kommentare