+
Außenminister Steinmeier fliegt kommende Woche nach Ankara.

Erstmals nach Putschversuch

Steinmeier reist am Dienstag in die Türkei - Verhältnis schwer belastet

Berlin - Außenminister Frank-Walter Steinmeier besucht nächste Woche zum ersten Mal seit dem gescheiterten Putschversuch die Türkei. Kann er die Wogen glätten?

Seinen Besuch in der Türkei kündigte Steinmeier am Donnerstag in einer Aktuellen Stunde des Bundestags an. Das Verhältnis zwischen beiden Staaten ist wegen verschiedener Themen erheblich belastet, insbesondere wegen des Vorgehens von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan gegen die Opposition.

Steinmeier will sich am Dienstag zu Gesprächen in der Hauptstadt Ankara aufhalten. Die Reise war seit längerer Zeit erwartet worden. Aus der Türkei hatte es auch Kritik gegeben, dass es die Bundesregierung nach dem Putschversuch an Unterstützung habe fehlen lassen. Als einziger Bundesminister war in den vergangenen Monaten Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) zu Besuch.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wirbel nach Merkel-Besuch in Dresden: Twitter-User gehen auf Polizei und Pegida los
Polizisten sollen TV-Reporter beim Merkel-Besuch vor ein paar Tagen in Dresden behindert haben. Die Wellen schlagen hoch, von einem Eingriff in die Pressefreiheit ist …
Wirbel nach Merkel-Besuch in Dresden: Twitter-User gehen auf Polizei und Pegida los
Ist das der Auslöser der Türkei-Krise? Trump wirft Erdogan „schrecklichen Fehler“ vor
Die Türkei ist nach ihrem Streit mit der USA wirtschaftlich schwer angeschlagen. Forderungen nach deutschen Finanzhilfen werden laut. Kanzlerin Merkel muss sich schwere …
Ist das der Auslöser der Türkei-Krise? Trump wirft Erdogan „schrecklichen Fehler“ vor
Melania Trump warnt eindringlich und verteilt damit Seitenhieb auf ihren Mann
US-Präsident Donald Trump hat nach Berichten der US-Medien Bloomberg und Dow Jones vom Montag erneut die US-Notenbank Federal Reserve für deren Zinspolitik kritisiert.
Melania Trump warnt eindringlich und verteilt damit Seitenhieb auf ihren Mann
AfD darf bayerisches Parteimitglied Bergmüller nicht ausschließen
Die AfD darf den Spitzenkandidaten der Partei in Oberbayern, Franz Bergmüller, nicht ausschließen. Das entschied das Landgericht Berlin am Dienstag und gab damit einer …
AfD darf bayerisches Parteimitglied Bergmüller nicht ausschließen

Kommentare