Streik bringt Merkel in Schwierigkeiten

Brüssel - Der Streik in Belgien gegen das Sparpaket der Regierung hat Auswirkungen auf die Anreise von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum EU-Gipfel in Brüssel.

Merkel soll an diesem Montag nicht wie gewohnt auf dem Flughafen Brüssel landen, sondern auf der südöstlichen Luftwaffenbasis Beauvechain. Dies berichtete ein EU-Diplomat.

Alle anreisenden Staats- und Regierungschefs sollten in Beauvechain landen. Merkel werde die ca. 40 Kilometer Straßenweg nach Brüssel mit dem Auto zurücklegen. Zuvor war bereits die Delegation der amtierenden EU-Ratspräsidentin, der dänischen Premierministerin Helle Thorning-Schmidt, auf der Basis gelandet, wie die belgische Nachrichtenagentur Belga berichtete. In Beauvechain stünden zudem Hubschrauber bereit.

In Belgien legt ein groß angelegter Streik gegen das Sparpaket der Regierung weite Teile des öffentlichen Lebens lahm. Die Züge stehen still, die meisten Busse bleiben im Depot.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Scholz: Habe bei Kür der SPD-Vorsitzenden keine Sonderrolle
Berlin (dpa) - Vizekanzler Olaf Scholz hat Kritik an den Umständen seiner Kandidatur zum SPD-Vorsitzenden zurückgewiesen. Er habe keine Sonderrolle und sei ein ganz …
Scholz: Habe bei Kür der SPD-Vorsitzenden keine Sonderrolle
Soldaten bekämpfen Flammen im brasilianischen Regenwald
Lange hat er gezaudert, jetzt wirft Präsident Bolsonaro das Militär in die Schlacht gegen die Feuersbrunst. Die Brände stehen auch beim G7-Gipfel auf der Agenda. So …
Soldaten bekämpfen Flammen im brasilianischen Regenwald
G7-Gipfel: Trump kündigt „großen Deal“ mit Japan an und lobt Johnson: „Der richtige Mann für den Job“  
Donald Trumps Twitter-Eskapaden sorgen bei den Teilnehmern des G7-Gipfels in Südfrankreich weiter für Irritationen. Heute steht bei den Verhandlungen die belastete …
G7-Gipfel: Trump kündigt „großen Deal“ mit Japan an und lobt Johnson: „Der richtige Mann für den Job“  
Klimaschutz in Gebäuden soll stärker gefördert werden
Alte Ölheizungen und undichte Fenster - wenn es mit dem Klimaschutz in Gebäuden vorangehen soll, muss damit Schluss sein. Wie bekommt man Hausbesitzer dazu umzubauen? …
Klimaschutz in Gebäuden soll stärker gefördert werden

Kommentare