+
Von Flüchtlingen zurückgelassene Rettungswesten auf der griechischen Mittelmeerinsel Lesbos.

Außengrenzen

EU-Kommission präsentiert Vorschlag zu besserem Grenzschutz

Brüssel - Die EU-Kommission präsentiert heute einen Vorschlag zum besseren Schutz der EU-Außengrenzen. Demnach müssten Länder, die ihre Grenzen aus Brüsseler Sicht nicht ausreichend bewachen, künftig Grenzschützer aus anderen EU-Ländern akzeptieren.

Die Grenzschutzagentur Frontex würde so zu einer echten Küsten- und Grenzschutzbehörde ausgebaut; auch ihr Personal soll aufgestockt werden. Da dieser Vorschlag in die Souveränität der Staaten eingreifen würde, regte sich schon im Vorfeld Kritik, etwa von Polen. Der Vorschlag kann aber nur dann Gesetz werden, wenn die EU-Staaten und das Europaparlament zustimmen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SPD stimmt über GroKo-Verhandlungen ab
Bonn (dpa) - Jetzt wird es ernst: Die SPD stimmt am Sonntag bei ihrem Bundesparteitag in Bonn darüber ab, ob sie in Koalitionsverhandlungen mit der Union einsteigt. Die …
SPD stimmt über GroKo-Verhandlungen ab
Papst beendet Lateinamerikareise
Lima (dpa) - Papst Franziskus beendet am Sonntag seine siebentägige Lateinamerika-Reise mit einem öffentlichen Gottesdienst in Perus Hauptstadt Lima.
Papst beendet Lateinamerikareise
Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Nach dem Shutdown in den USA hat der Senat in Washington am Samstag eine Sondersitzung einberufen, um doch noch eine Lösung im Haushaltsstreit zwischen Demokraten und …
Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul
Der zweite schwere Angriff in Kabul gleich zu Jahresanfang trifft ein großes Hotel. Die Gefechte der Spezialkräfte mit den Angreifern dauern Stunden. Gleichzeitig …
Tote bei Angriff auf großes Hotel in Kabul

Kommentare