+
Jean-Claude Juncker möchte Martin Schulz als Kollegen behalten.

"Wir brauchen Stabilität"

Juncker: Schulz soll EU-Parlamentspräsident bleiben

Brüssel - Spekulationen in der europäischen Hauptstadt: Räumt EU-Parlamentspräsident Martin Schulz seinen Posten? Kommissionschef Juncker stärkt ihm den Rücken in Brüssel.

Europaparlamentspräsident Martin Schulz sollte nach Ansicht des EU-Kommissionschefs Jean-Claude Juncker länger als geplant im Amt bleiben. Die europäischen Institutionen sollten in den nächsten zweieinhalb Jahren so weitergeführt werden wie bisher, sagte Juncker dem „Spiegel“ (Freitag). Europa stünden schwierige Zeiten bevor. „Wir brauchen Stabilität.“

Nach ursprünglichen Absprachen mit den Konservativen müsste Schulz (SPD) seinen Posten im Januar 2017 an einen Kandidaten der Europäischen Volkspartei (EVP) abgeben.

Zuletzt hatte die EVP-Fraktion im EU-Parlament auf einen Führungswechsel zum Jahresende gedrungen. Die größte Parlamentsfraktion wolle einen eigenen Kandidaten aufstellen, hieß es.

Im Falle einer Neubesetzung des Postens wäre neben dem EU-Kommissions- und dem EU-Ratspräsidenten auch der Parlamentspräsident ein Konservativer. Etliche Sozialdemokraten wollen dies aber verhindern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SPD-Votum zur GroKo erreicht Mindestbeteiligung
Der SPD-Mitgliederentscheid hat das nötige Beteiligungsquorum bereits erreicht. Parteiführung wie GroKo-Gegner versuchen weiter, einen Ausgang jeweils in ihrem Sinne zu …
SPD-Votum zur GroKo erreicht Mindestbeteiligung
Juso-Chef in München: Ausgerechnet ein CSU-Wähler will ihn von GroKo überzeugen
Juso-Chef Kevin Kühnert ist das Gesicht der GroKo-Gegner in der SPD. Während die Partei entscheidet, tourt er durch Deutschland, um letzte unentschlossene Genossen zu …
Juso-Chef in München: Ausgerechnet ein CSU-Wähler will ihn von GroKo überzeugen
Merkel will EU-Mittel für Länder mit vielen Flüchtlingen
Dieser EU-Sondergipfel war nur der Auftakt: Der Haushaltsstreit in der Europäischen Union fängt jetzt erst richtig an. Aber vorerst gibt man sich zufrieden, denn es …
Merkel will EU-Mittel für Länder mit vielen Flüchtlingen
US-Botschaft in Jerusalem soll im Mai eröffnen
Washington (dpa) - Die neue US-Botschaft in Jerusalem soll nach Plänen der Regierung von Präsident Donald Trump schon im Mai dieses Jahres eröffnet werden. Das …
US-Botschaft in Jerusalem soll im Mai eröffnen

Kommentare