+
Der britische Politiker Syed Kamall hat den Nationalsozialismus als linke Ideologie bezeichnet und so für einen Eklat im EU-Parlament gesorgt.

Eklat im EU-Parlament

Britischer Politiker bezeichnet Nationalsozialismus als linke Ideologie

Ein britischer Politiker hat im EU-Parlament in Straburg den Nationalsozialismus als linke Ideologie bezeichnet. Damit sorgte er für einen Eklat.

Straßburg - Der konservative britische Europaabgeordnete Syed Kamall hat linke Parteien in die Nähe der Nazis gerückt. Mit einer Aussage sorgte er für einen Eklat im EU-Parlament. 

„Wir müssen uns daran erinnern, dass Nazis nationale Sozialisten waren. Das ist eine Spielart des Sozialismus“, sagte Kamall am Mittwoch in Richtung der sozialdemokratischen Fraktion im Parlament. „Es ist eine linke Ideologie. Sie wollen dasselbe wie Sie.“ Auf wütende Zwischenrufe entgegnete er: „Sie mögen wohl die Wahrheit nicht, oder?“

Britischer Politiker sieht Nazis bei den Linken: Empörung bei Sozialdemokraten

Udo Ballmann, der Vorsitzende der Sozialdemokraten im EU-Parlament, reagierte empört. Laut Udo Ballmann Kamall habe „die Faschisten, die diese Welt in Brand gesteckt haben, in die Nähe meiner politischen Familie gerückt“. Das sei eine „unsägliche Unverschämtheit“, „eine Entgleisung“ und des EU-Parlaments nicht würdig. Sozialdemokraten hätten sich dem Nationalsozialismus entgegengestellt, Hunderttausende von ihnen seien dem Naziterror zum Opfer gefallen.

Kamall entschuldigte sich daraufhin bei Bullmann, blieb aber bei seiner Einschätzung, dass der Nationalsozialismus keine rechte Ideologie sei.

Erst am Tag zuvor gab es ebenfalls einen Eklat um die EU-Kommission in Straßburg. Ein italienischer Politiker hämmertemit seinem Schuh auf die Notizen von Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici, weil die EU-Kommission seinen Haushaltsentwurf abgelehnt hatte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salvini führt Großkundgebung gegen Regierung in Italien an
Rom (dpa) - Eineinhalb Monate nach dem Antritt der neuen Regierung in Italien führt der Rechtspopulist und geschasste Innenminister Matteo Salvini am Samstag eine …
Salvini führt Großkundgebung gegen Regierung in Italien an
Greta Thunberg spricht über schwere Depressionen - sie musste durch dunkle Zeiten
Greta Thunberg gibt nur selten Interviews. Eine schwedische Reporterin hat sich an die Klimaaktivistin geheftet, und Erstaunliches erfahren.
Greta Thunberg spricht über schwere Depressionen - sie musste durch dunkle Zeiten
Illner (ZDF) zum Syrien-Konflikt: Gabriel mit düsterer Prognose für Deutschland
Über die Rolle Europas im Syrien-Konflikt ging es in der Talkrunde bei "Maybrit Illner“. Ex-Außenminister Sigmar Gabriel analysierte die Lage kühl.
Illner (ZDF) zum Syrien-Konflikt: Gabriel mit düsterer Prognose für Deutschland
Türkei-Offensive: Experte warnt vor IS-Kämpfern - Trump fliegt radikale Entscheidung um die Ohren
Die Türkei und die USA haben sich auf eine Waffenruhe in Nordsyrien geeinigt. Berichten zufolge, wurde diese allerdings bereits gebrochen. Alle aktuellen Nachrichten im …
Türkei-Offensive: Experte warnt vor IS-Kämpfern - Trump fliegt radikale Entscheidung um die Ohren

Kommentare