Beim Landeanflug

Eurofighter in Spanien abgestürzt - Pilot tot

Madrid - Ein Kampfflugzeug vom Typ Eurofighter ist in Südspanien abgestürzt. Der Pilot, ein Offizier der spanischen Luftwaffe, soll bei dem Unglück ums Leben gekommen sein.

Das berichtete die spanische Nachrichtenagentur Efe am Montag unter Berufung auf Militärkreise. Die Ursache des Unglücks war zunächst nicht bekannt.

Der Absturz ereignete sich im Luftwaffenstützpunkt Morón de la Frontera, der von Spanien und den USA gemeinsam benutzt wird. Die Maschine hatte sich nach einem Routineflug auf dem Landeanflug befunden und war kurz vor Erreichen der Piste auf die Erde geprallt. Dies war der dritte Absturz einer Eurofighter-Maschine in Spanien seit 2005.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolfoto)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Experten wollen Autoführerschein mit 16
Goslar (dpa) - Verkehrsexperten haben die Einführung des Führerscheins mit 16 Jahren vorgeschlagen. Fahranfänger könnten dann länger als bisher am begleiteten Fahren bis …
Experten wollen Autoführerschein mit 16
Bartsch: Stasi-Biografie nicht automatisch Karrierehindernis
Berlin (dpa) - Der Spitzenkandidat der Linkspartei im Bundestagswahlkampf, Dietmar Bartsch, hält es nicht für grundsätzlich problematisch, Personen mit Stasi-Biografie …
Bartsch: Stasi-Biografie nicht automatisch Karrierehindernis
Kontrollen in Kölner Silvesternacht: Geheim-Bericht mit neuer Brisanz
Köln/Berlin - Bislang hatte die Kölner Polizei stets bestritten, an Silvester Menschen nach Aussehen kontrolliert zu haben. Ein interner Bericht zeigt nun offenbar das …
Kontrollen in Kölner Silvesternacht: Geheim-Bericht mit neuer Brisanz
Trump wird heute vereidigt - Tausende demonstrieren
Washington - Die Ära Trump beginnt: Heute wird er als 45. Präsident der USA vereidigt. Seine Antrittrede wird mit Spannung erwartet, das Polizeiaufgebot ist immens. Alle …
Trump wird heute vereidigt - Tausende demonstrieren

Kommentare