+
Urlauber tummeln sich am am Strand von Arenal auf Mallorca. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Viele Kinder betroffen

Jeder Fünfte zu arm für längere Urlaubsreise

Ferienzeit - Reisezeit? Millionen Menschen in Deutschland haben das Nachsehen, ihnen reicht schlicht und einfach das Geld nicht. Betroffen sind auch viele Kinder.

Berlin (dpa) - Fast jeder Fünfte in Deutschland kann sich nicht einmal eine einwöchige Urlaubsreise leisten. Im vergangenen Jahr waren es 19,2 Prozent der Menschen, bei Haushalten mit Kindern sogar 19,9 Prozent.

Dies geht aus einer Aufstellung der EU-Statistikbehörde Eurostat hervor, auf die die Linke-Abgeordnete Sabine Zimmermann am Dienstag in Berlin hinwies. Von den Alleinstehenden konnten sich demnach 29,2 Prozent keine einwöchige Urlaubsreise leisten, unter den Alleinerziehenden waren es 39,6 Prozent.

Deutschland liegt damit deutlich unter EU-Durchschnitt. In Frankreich konnten sich vergangenes Jahr etwa 23,4 Prozent der Menschen keinen einwöchigen Urlaub leisten, in Italien sogar 45,2 Prozent. In den Niederlanden waren es nur 16,7 Prozent - in Polen dagegen 47,2 Prozent.

"Nicht verreisen zu können, ist auch Ausdruck von Armut, die endlich wirksam bekämpft werden muss", sagte Zimmermann der "Saarbrücker Zeitung" (Dienstag), die zuerst darüber berichtet hatte. Besonders in der Ferienzeit sei es für Kinder bitter, Verzicht zu üben. Die Linke-Politikerin forderte einen Mindestlohn von zwölf Euro sowie die Abschaffung "systematischer Niedriglohnbeschäftigung" wie etwa in Form von Leiharbeit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anschlag auf Kundgebung in Äthiopien
Der neue Regierungschef von Äthiopien hat das bislang mit harter Hand regierte Land in nur wenigen Monaten aufgerüttelt. Seine Reformen finden viel Zuspruch. Doch bei …
Anschlag auf Kundgebung in Äthiopien
Eritreer (20) verletzt Notärztin schwer: Herrmann fordert „harte Strafe“
Ein junger Geflüchteter aus Eritrea griff vier Menschen in Ottobrunn an. Einer Notärztin wurden mehrere Zähne ausgeschlagen. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann …
Eritreer (20) verletzt Notärztin schwer: Herrmann fordert „harte Strafe“
Angela Merkel streckt die Zunge raus - das steckt dahinter
Angela Merkel streckt die Zunge raus. Verliert die Kanzlerin in Anbetracht der vielen Querelen allmählich etwa doch die Contenance? Oder wie ist diese Geste zu deuten? 
Angela Merkel streckt die Zunge raus - das steckt dahinter
Baukindergeld wird bei Quadratmetern gedeckelt
Es ist ein CSU-Lieblingsprojekt und wird nun deutlich gestutzt. Weil das Baukindergeld von weitaus mehr Familien als erwartet beantragt werden könnte, verschärft …
Baukindergeld wird bei Quadratmetern gedeckelt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.