+
Bundeskanzlerin Merkel besucht in Berlin die ReDI School of Digital Integration. Foto: Kay Nietfeld

Nach Einschätzung von Merkel

Flüchtlinge können Beitrag gegen Fachkräftemangel leisten

Berlin (dpa) - Nach Einschätzung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) können Flüchtlinge den Fachkräftemangel lindern. "Gerade im IT-Bereich braucht Deutschland jede Fachkraft. Also sind da die Chancen natürlich auch besonders groß."

Das sagte Merkel beim Besuch einer Programmierschule für Geflüchtete in Berlin. "Wir haben natürlich eine Menge Probleme zu lösen", sagte Merkel mit Blick auf die Flüchtlingsintegration. In vielen Bereichen zeigten sich aber auch Fortschritte im Bemühen, "dass diejenigen, die eine individuelle Bleibeperspektive haben, hier auch Fuß fassen".

In der "ReDI School of Digital Integration" bilden ehrenamtlich tätige Fachleute seit Februar 2016 Zuwanderer im Programmieren von Computern aus. Gleichzeitig bringen sie die Studenten in Kontakt mit Unternehmen und Start-Up-Firmen, um ihnen einen Berufseinstieg zu ermöglichen. Die gemeinnützige Schule wird von diversen Unternehmen finanziert. Die derzeit 135 Studenten kommen zumeist aus Syrien, aber auch aus Afghanistan, Irak oder Eritrea. Einige von ihnen arbeiten bereits in Unternehmen oder haben eigene Firmen gegründet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfragen zur Bundestagswahl: Reicht es für rot-rot-grün?
Im letzten Sonntagstrend vor der Bundestagswahl verlieren Union und SPD Punkte, die AfD bleibt auf Platz drei. Die jüngsten Umfragwerte zur Bundestagswahl finden Sie …
Umfragen zur Bundestagswahl: Reicht es für rot-rot-grün?
Alice Weidel: Wer ist ihre Frau Sarah Bossard?
Wer ist die Frau von AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel? Das ist über ihre Lebensgefährtin Sarah Bossard bekannt.
Alice Weidel: Wer ist ihre Frau Sarah Bossard?
Wahlprogramm 2017 der AfD im Check: So will es die Partei in den Bundestag schaffen
Die AfD tritt bei der Bundestagswahl an diesem Sonntag mit dem Ziel an, die drittstärkste Partei im Bund zu werden. Aber welche Themen und Positionen vertritt die …
Wahlprogramm 2017 der AfD im Check: So will es die Partei in den Bundestag schaffen
Erst- und Zweitstimme: So wählen Sie den Bundestag
Wieso gibt es eine Erst- und eine Zweitstimme? Wen wähle ich damit überhaupt? Und welche Stimme ist wichtiger? Wir klären alle wichtigen Fragen.
Erst- und Zweitstimme: So wählen Sie den Bundestag

Kommentare