+
Die Gruppe "Sea Watch" möchte mit ihrem ausgebauten Fischkutter Bootsflüchtlingen im Mittelmeer helfen. Foto: Malte Christians

Flüchtlingsdrama: Initiative schickt Kutter ins Mittelmeer

Hamburg (dpa) - Mit einer ungewöhnlichen Aktion will eine Initiative aus Brandenburg Hilfe im Flüchtlingsdrama auf dem Mittelmeer leisten. Auf eigene Kosten hat die Gruppe "Sea Watch" einen alten Fischkutter gekauft und baut ihn jetzt zum Patrouillenschiff um.

Der Kutter soll ab Mai zwischen Libyen und der italienischen Insel Lampedusa kreuzen. Dort ertranken im vergangenen Jahr nach UN-Schätzungen 3500 Flüchtlinge. Die "Sea Watch" soll nicht selbst Flüchtlinge an Bord nehmen, sondern die Küstenwache informieren. Notfalls kann das Schiff Rettungsinseln aussetzen. Für drei Monate reicht das Geld der Initiative, danach ist sie auf Spenden angewiesen.

Sea Watch

Watch The Med

Frontex

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl 2017: Die Ergebnisse im Live-Ticker
Deutschland hat gewählt: In wenigen Minuten gibt es die ersten Hochrechnungen und Prognosen. Unser Live-Ticker hält Sie auf dem neuesten Stand.
Bundestagswahl 2017: Die Ergebnisse im Live-Ticker
Separatisten in Katalonien verteilen Wahlzettel
Ganz Spanien fiebert dem 1. Oktober entgegen. Am nächsten Sonntag will die Regionalregierung von Katalonien eine Abstimmung über die Abspaltung vom EU-Land durchführen. …
Separatisten in Katalonien verteilen Wahlzettel
Frauke Petry von der AfD: Schmeißt sie noch heute hin?
Um Frauke Petry ist es in den vergangenen Wochen ruhiger geworden. Parteivorsitzende der AfD ist sie noch, ging auf Distanz zu ihren Spitzenkandidaten. Wie geht es für …
Frauke Petry von der AfD: Schmeißt sie noch heute hin?
Bundestagswahl im Live-Ticker: Merkel abgestraft - SPD will in Opposition - AfD triumphiert
Heute ist der Tag der Wahrheit: Wie hat Deutschland gewählt? Bei uns erfahren Sie es, denn wir begleiten den Wahlabend im Live-Ticker - hier verpassen Sie keine Prognose …
Bundestagswahl im Live-Ticker: Merkel abgestraft - SPD will in Opposition - AfD triumphiert

Kommentare