+
Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD) reist anlässlich der Flüchtlingskrise nach Jordanien. Dort besucht er auch eines der größten Flüchtlingslager der arabischen Welt. Foto: Maurizio Gambarini

Flüchtlingskrise: Vizekanzler Gabriel fliegt nach Jordanien

Berlin (dpa) - Vizekanzler Sigmar Gabriel reist heute nach Jordanien. Neben politischen Gesprächen in der Hauptstadt Amman will der Bundeswirtschaftsminister vor seinem Rückflug am Dienstag auch eines der größten Flüchtlingslager der arabischen Welt besuchen.

Die UN-Welthungerhilfe kann aus Geldnot die Flüchtlinge in der Region nicht mehr mit ausreichend Essen und Wasser versorgen. SPD-Chef Gabriel bezeichnete das als "große Schande" und kündigte mehr Hilfen Deutschlands und der Europäischen Union an. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prügelei im Parlament: Wollen die Türken denn mehr Macht für Erdogan?
Ankara - Prügeleien, eine verlorene Armprothese, angeblich auch ein Biss ins Abgeordnetenbein: Am Ende einer harten Auseinandersetzung hat das türkische Parlament …
Prügelei im Parlament: Wollen die Türken denn mehr Macht für Erdogan?
Griechischer Außenminister im Interview: „Wollen Lösung der Zypern-Frage“
Athen - Ein Durchbruch bei den Verhandlungen über eine Wiedervereinigung Zyperns lässt weiter auf sich warten. Der griechische Außenminister beharrt: „Die türkische …
Griechischer Außenminister im Interview: „Wollen Lösung der Zypern-Frage“
Unesco-Expertin: "Werden Palmyra nicht verlieren"
Wieder zerstört der IS einzigartige antike Bauten in der Oasenstadt Palmyra. Die Unesco ist schockiert - und warnt vor Gefahren für weitere Bauten.
Unesco-Expertin: "Werden Palmyra nicht verlieren"
Integrationsbeauftragte: Ditib muss sich von Ankara lösen
Berlin (dpa) - Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, verlangt Konsequenzen aus der Spitzel-Affäre im türkischen Islamverband Ditib. "Die …
Integrationsbeauftragte: Ditib muss sich von Ankara lösen

Kommentare