Massenkarambolage mit 17 Autos - 18 Menschen verletzt

Massenkarambolage mit 17 Autos - 18 Menschen verletzt

Termin bei Roboterbauer abgesagt

Probleme mit Flugzeug: Merkel sitzt fest

Augsburg/Amberg - Der Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Roboterbauer Kuka ist am Montag kurzfristig witterungsbedingt abgesagt worden.

Wie eine Sprecherin des Augsburger Unternehmens berichtete, habe die Kanzlerin wegen schlechten Wetters nicht nach Schwaben fliegen können. Der zweite Termin der Kanzlerin am Montag in Bayern, der Besuch einer Siemens-Fabrik im oberpfälzischen Amberg, war nicht von der Absage betroffen. Dort wollte Merkel am Nachmittag Siemens-Chef Joe Kaeser treffen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SPD-Verbände registrieren nach Parteitag vermehrt Eintritte
Hintergrund könnte der recht knappe Ausgang der Parteitagsabstimmung mit nur 56,4 Prozent Ja-Stimmen sein. Denn nach Abschluss der Koalitionsverhandlungen gibt es eine …
SPD-Verbände registrieren nach Parteitag vermehrt Eintritte
Türkei droht mit Ausweitung der Offensive gegen Kurden
Istanbul (dpa) - Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu hat eine Ausweitung der Militäroperation in Nordwestsyrien auf weitere kurdisch kontrollierte Gebiete …
Türkei droht mit Ausweitung der Offensive gegen Kurden
AfD übernimmt Vorsitz in wichtigem Ausschuss und droht bei diesem Gesetz
Nun ist es fix: Die AfD wird den Vorsitzenden im Haushaltsausschuss des Bundestags stellen. Das ist traditionell das Vorrecht der stärksten Oppositionspartei.
AfD übernimmt Vorsitz in wichtigem Ausschuss und droht bei diesem Gesetz
Kurden gegen Türken: Massenschlägerei am Flughafen Hannover
Die türkische Militäroffensive gegen Kurden in Syrien wirkt sich auch auf Deutschland aus. In mehreren Städten protestierten am Montag hunderte kurdische Demonstranten, …
Kurden gegen Türken: Massenschlägerei am Flughafen Hannover

Kommentare