1 von 22
Der Euro ist die einheitliche Währung der Europäischen Union. Insgesamt gilt der Euro inzwischen in 18 EU-Ländern als Zahlungsmittel. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke, um zu erfahren in welchen Ländern der Euro welche Währung ablöste.
2 von 22
In Deutschland gilt seit 2002 die neue Währung, die alte D-Mark hatte ausgedient.
3 von 22
Die Franzosen mussten 2002 ihren Franc für den Euro abgeben.
4 von 22
Auch die Italiener bekamen 2002 den Euro, dafür verlor die Lira ihre Gültigkeit.
5 von 22
In den Niederlanden ging 2002 die Zeit des Gulden zugunsten des Euro zu Ende.
6 von 22
Die griechische Drachme wich ebenfalls 2002 dem Euro.
7 von 22
2002 gab es in Belgien Euro statt Franc.
8 von 22
Das Aus für die finnische Finmark kam auch 2002.

Jetzt auch in Lettland: Hier können Sie mit dem Euro bezahlen

In diesen Ländern können Sie mit dem Euro bezahlen

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima
Sie ist die Symbolfigur für den weltweiten Klimaprotest: Greta Thunberg. Nach Auftritten vor den Vereinten Nationen in New York und beim Weltwirtschaftsforum in Davos …
Zehntausende setzen mit Greta Thunberg Zeichen fürs Klima
Bomben, Kälte, Hunger: Syrien erlebt neues Flüchtlingsdrama
900.000 Menschen fliehen vor den heranrückenden Regierungstruppen, die Lager sind überfüllt, die ersten Flüchtlinge erfrieren, und die Grenzen zur Türkei sind dicht. So …
Bomben, Kälte, Hunger: Syrien erlebt neues Flüchtlingsdrama
Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"
Merz, Spahn, Laschet - sie alle gelten als Anwärter auf den CDU-Vorsitz. Richtig aus der Deckung gewagt hat sich bislang keiner von ihnen. Das tut nun überraschend ein …
Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"
Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren
Ein falscher Klick im Internet, kritische Angehörige im Ausland, Kopftuch oder Bart: Es braucht nicht viel, um als Uigure in China in einem Umerziehungslager zu landen, …
Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren