1 von 13
Er sieht aus wie Hollywood-Star Tom Cruise im Action-Film "Top Gun": Verteidigungsminister a.D. Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU). Der Grund für diesen coolen Auftritt? 
2 von 13
Guttenberg ist auf dem Flugzeugträger "USS Harry S. Truman" an einem unbekannten Ort im Mittelmeer südlich von Sizilien gelandet.
3 von 13
Die USS Harry S. Truman (CVN-75) ist der achte Flugzeugträger der atomgetriebenen Nimitz-Klasse der US Navy.
4 von 13
Laut Verteidigungsministerium ist dieser Einsatz auch im deutschen Interesse. Denn die Bundeswehr-Fregatte "Hessen" gehört zum begleitenden Konvoi des US-Flugzeugträgers.
5 von 13
Die "Hessen" ist seit Mai als erstes deutsches Schiff Teil der US-Trägergruppe. Die begleitenden Schiffe sollen den amerikanischen Flugzeugträger vor möglichen Bedrohungen schützen.
6 von 13
Für unseren Verteidigungsminister war es eine spektakuläre Landung: Das Fangseil bremste Guttenbergs Flugzeug in nur zwei Sekunden von 190 auf 0 km/h, berichtet die "Bild"-Zeitung.  
7 von 13
Guttenberg erschien in kompletter Fliegermontur.
8 von 13
Außerdem knipste er mit seinem Handy ein paar Fotos vor Ort.

Guttenberg: Der "Top Gun"-Minister a.D.

Palermo - Guttenberg: Der "Top Gun"-Minister a.D.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Israels Rechte will nach Trump-Plan rasche Annektierung
Trumps Nahost-Plan hat bei den Palästinensern Zorn ausgelöst. Israels Rechte frohlockt dagegen - lehnt allerdings die vorgesehene Gründung eines Palästinenserstaats ab. …
Israels Rechte will nach Trump-Plan rasche Annektierung
Regierung beschließt Kohle-Aus bis 2038
Großer Wurf oder wenig Klimaschutz für viel Geld? Nach viel Hin und Her hat die Bundesregierung den Kohleausstieg bis 2038 beschlossen, aber der Streit um die Pläne geht …
Regierung beschließt Kohle-Aus bis 2038
Rivlin ruft Deutschland zum Kampf gegen Antisemitismus auf
Die Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus im Bundestag wird in diesem Jahr zu einer historischen Stunde. Erstmals sprechen beide Staatspräsidenten …
Rivlin ruft Deutschland zum Kampf gegen Antisemitismus auf
Trumps Verteidiger: Anklage muss rasch abgewiesen werden
Nach drei Tagen schließen Trumps Anwälte ihre Plädoyers ab. Aus ihrer Sicht muss die Anklage abgewiesen werden. Die Demokraten wiederum sehen sich in ihren Vorwürfen …
Trumps Verteidiger: Anklage muss rasch abgewiesen werden