Der Jahreswechsel in Gaza
1 von 25
Bodenoffensive Israels: Ein Soldat steht auf einem Panzer.
Der Jahreswechsel in Gaza
2 von 25
Ein Mann bringt den weinenden Jungen in Sicherheit. Zuvor hatte Israel das Haus eines Hamaz-Führers beschossen.
Der Jahreswechsel in Gaza
3 von 25
Palästinenser beten
Der Jahreswechsel in Gaza
4 von 25
Zwei Jungen räumen die Trümmer weg, die israelische Raketen verursacht haben.
Der Jahreswechsel in Gaza
5 von 25
Protest gegen den Krieg
Der Jahreswechsel in Gaza
6 von 25
Protest gegen Israel
Der Jahreswechsel in Gaza
7 von 25
Demonstration in London: Annie Lennox (2.v.l.), Bianca Jagger (2.v.r.) und der britische Politker George Galloway (links)
Der Jahreswechsel in Gaza
8 von 25
Gegen den Krieg in Gaza und die Vorgehensweise der israelischen Armee in den besetzten Gebieten protestieren Demonstranten  in Frankfurt am Main. Auf der bundesweit bislang größten Demonstration kamen mehr als 10000 Menschen auf dem Römerberg zusammen.

Der Jahreswechsel im Gaza

Während in der westlichen Welt die Menschen den Jahreswechsel ausgelassen feierten, tobte im Gaza-Streifen der Kampf zwischen Israel und Palästina.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin
In Berlin gedenken Bundestagsabgeordnete des gestorbenen Altkanzlers Helmut Kohl. Die Messe in der St.-Hedwigs-Kathedrale ist mit Kohls Witwe abgestimmt.
Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl in Berlin
Das sind die Münchner Bundestags-Kandidaten
Die Bundestagswahl rückt näher. Auch aus München und dem Landkreis wollen einige Kandidaten nach Berlin. Ein Überblick. 
Das sind die Münchner Bundestags-Kandidaten
Schiff für Atommüll-Transport steht in Obrigheim bereit
Atommüll soll erstmals in Deutschland auf einem Fluss transportiert werden. Um die ausgedienten Brennelemente abzuholen, legt ein Schiff von der Polizei gesichert in …
Schiff für Atommüll-Transport steht in Obrigheim bereit
SPD will vorerst nicht mehr nach Afghanistan abschieben
Dortmund (dpa) - Die SPD hat sich bei ihrem Bundesparteitag in Dortmund überraschend für einen vorübergehenden kompletten Stopp von Abschiebungen nach Afghanistan …
SPD will vorerst nicht mehr nach Afghanistan abschieben

Kommentare