1 von 16
Die Mitglieder des neuen Bundeskabinetts wurden am 17. Dezember von Bundespräsident Joachim Gauck vereidigt: Die alte und neue Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).
2 von 16
Die Mitglieder des neuen Bundeskabinetts wurden am 17. Dezember von Bundespräsident Joachim Gauck vereidigt: Der neue Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Energie Sigmar Gabriel (SPD).
3 von 16
Die Mitglieder des neuen Bundeskabinetts wurden am 17. Dezember von Bundespräsident Joachim Gauck vereidigt: Der alte und neue Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU).
4 von 16
Die Mitglieder des neuen Bundeskabinetts wurden am 17. Dezember von Bundespräsident Joachim Gauck vereidigt: Die neue Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU).
5 von 16
Die Mitglieder des neuen Bundeskabinetts wurden am 17. Dezember von Bundespräsident Joachim Gauck vereidigt: Der neue Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD).
6 von 16
Die Mitglieder des neuen Bundeskabinetts wurden am 17. Dezember von Bundespräsident Joachim Gauck vereidigt: Die neue Bundesministerin für Arbeit und Soziales Andrea Nahles (SPD).
7 von 16
Die Mitglieder des neuen Bundeskabinetts wurden am 17. Dezember von Bundespräsident Joachim Gauck vereidigt: Der neue Innenminister Thomas de Maiziere.
8 von 16
Die Mitglieder des neuen Bundeskabinetts wurden am 17. Dezember von Bundespräsident Joachim Gauck vereidigt: Der neue Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich (CSU).

Das neue Bundeskabinett

Die Mitglieder des neuen schwarz-roten Bundeskabinetts wurden am 17. Dezember von Bundespräsident Joachim Gauck in Berlin vereidigt

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Forscher setzen Kirche im Missbrauchsskandal unter Druck
Mehr als vier Jahre lang haben Wissenschaftler die dunkle Seite der deutschen katholischen Kirche unter die Lupe genommen und Missbrauchsfälle dokumentiert. Dennoch …
Forscher setzen Kirche im Missbrauchsskandal unter Druck
Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"
Ein Bauer und ein Wissenschaftler lassen Wald in der Wüste wachsen. Drei junge Araber nehmen es mit einem totalitären Regime auf - und zwei Anwälte mit einem …
Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"
Weltkommission: Staaten müssen Drogenhandel regulieren
Rund 250 Millionen Menschen konsumieren weltweit illegales Rauschgift. Ein internationales Gremium für Drogenpolitik empfiehlt nun: Die Staaten müssen in die Produktion …
Weltkommission: Staaten müssen Drogenhandel regulieren
Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus
Der Papst gedenkt in Litauen der Opfer von Nazi- und Sowjetherrschaft und warnt vor aufkeimenden Antisemitismus. Seine Worte haben eine hochaktuelle Bedeutung. Begleitet …
Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus