Sarah Palin
1 von 15
Sarah Palin war Gouverneurin, Vizekandidatin und TV-Kommentatorin. Nun liebäugelt sie mit der Präsidenschaftskandidatur. Sehen Sie Palins politischen Werdegang in Bildern.
Sarah Palin
2 von 15
Der Präsidentschaftskandidat für die Republikanische Partei, John MCCain, stellt Sarah Palin als Kandidatin für die Vizepräsidentschaft vor.
Sarah Palin
3 von 15
Im Wahlkampf zeigt sich Palin oft mit ihrer Familie. Auf dem Bild ist sie mit ihrem jüngstem Sohn Stig zu sehen.
Sarah Palin
4 von 15
Sarah Palin präsentiert sich mit ihren beiden Söhnen Track und Trig.
Sarah Palin
5 von 15
Familienfoto: Sarah Palin mit ihren Kindern. (v.l.) Sohne Track und Mann Todd, Tochter Willow und Tochter Bristol sowie vorme die jünste Tochter Piper.
Sarah Palin
6 von 15
Präsidentenkandidat McCain küsst Palins jüngsten Sohn Trig, den Tochter Willow auf ihren Armen hält. Daneben Palins andere Töchter Piper (l.), Bristol (r.) und deren Freund Levi Johnston.
Sarah Palin
7 von 15
Wahlkampf in Iowa: Palin spricht mit einer jungen Anhängerin.
Sarah Palin
8 von 15
Siegessicher: Sarah Palin zeigt sich während des Wahlkampfs optimistisch.

Sarah Palins politischer Werdegang in Bildern

Washington - Sarah Palin strebt nach Höherem:  Sie war Gouverneurin, Vizekandidatin und TV-Kommentatorin. Nun liebäugelt Palin mit der Präsidenschaftskandidatur.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"
New Vork - Erneut haben tausende Menschen in den USA gegen Präsident Donald Trump protestiert.
Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"
Parlament debattiert über Trump-Besuch in Großbritannien
Mehr als 1,8 Millionen Briten wollen mit einer Petition einen Staatsbesuch Donald Trumps verhindern. Auch im Parlament und auf der Straße regt sich Widerstand gegen …
Parlament debattiert über Trump-Besuch in Großbritannien
Fotos: Das war die Sicherheitskonferenz in München
München - Bei der dreitägigen Münchner Sicherheitskonferenz ist die internationale Politprominenz zusammen gekommen. Im Mittelpunkt stand die Rede von US-Vizepräsident …
Fotos: Das war die Sicherheitskonferenz in München
Hunderte Migranten stürmen spanische Exklave Ceuta
Sechs Meter hohe Grenzzäune trennen die spanische Exklave Ceuta vom marokkanischen Staatsgebiet. Immer wieder versuchen Migranten, die Absperrungen zu überwinden. Bei …
Hunderte Migranten stürmen spanische Exklave Ceuta

Kommentare