kennedy
1 von 16
Abschied vom „Löwen des US-Senats“.
victoria
2 von 16
Die Witwe, Victoria Kennedy.
joan
3 von 16
Joan Kennedy, Teds erste Ehefrau, und ihr Sohn Patrick bei der Ankunft zum Gottesdienst.
kennedy
4 von 16
Robert Kennedy Jr., Neffe des verstorbenen Senators. 
caroline
5 von 16
Nichte Caroline Kennedy.
kennedy
6 von 16
Der Gouverneur des Staates Kalifornien, Arnold Schwarzenegger, trifft mit seiner Familie zu den Trauerfeierlichkeiten ein.
gemeinde
7 von 16
Die Trauergemeinde in der Basilica of Our Lady of Perpetual Help in Boston.
ed2
8 von 16
Edward Kennedy Jr. verabschiedet sich von seinem Vater...

Amerika nimmt Abschied von Ted Kennedy

Washington - Bei einem bewegenden Trauergottesdienst am Samstagmorgen würdigte US-Präsident Barack Obama den mit 77 Jahren gestorbenen Senator als “Seele der demokratischen Partei“.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Zehntausende marschieren gegen Hass - Lob von Trump
Eine Woche nach Charlottesville demonstrieren in Boston Zehntausende gegen Rassismus. Ein scharfer Kontrast zu Donald Trumps milden Worten über weiße Nationalisten und …
Zehntausende marschieren gegen Hass - Lob von Trump
Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“
Berlin-Spandau im Zeichen des Protests: Verschiedene linke Gruppen stellten sich dort einem Neonazi-Aufzug zum Gedenken an den Hitler-Stellvertreter Heß entgegen.
Innensenator: „Freiheitliche Grundordnung gilt leider auch für Arschlöcher“
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona
In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste in der Nähe der Ramblas in eine Menschenmenge. …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona
Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich "roter Linie"
Südkoreas Präsident Moon Jae In ist überzeugt davon: Einen neuen Krieg auf der koreanischen Halbinsel wird es trotz wachsender Spannungen nicht geben. Der höchste …
Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich "roter Linie"

Kommentare